Hamilton acht Jahre gesperrt

SID
Mittwoch, 17.06.2009 | 12:40 Uhr
Tyler Hamilton wurde 2004 Olympiasieger im Einzelzeitfahren
© Getty
Advertisement
European Challenge Cup
Gloucester -
Pau
NHL
Canadiens @ Capitals
NBA
Knicks @ Jazz
European Rugby Champions Cup
Clermont -
Ospreys
European Rugby Champions Cup
Treviso -
Bath
NHL
Stars @ Sabres
NCAA Division I
Oklahoma @ Oklahoma State
European Challenge Cup
Stade Francais -
Edinburgh
NBA
Thunder @ Cavaliers
NCAA Division I
Missouri @ Texas A&M
World Championship Boxing
Errol Spence Jr. vs Lamont Peterson
NHL
Flyers @ Capitals
Liga ACB
Andorra -
Barcelona
Liga ACB
Valencia -
Fuenlabrada
NBA
Knicks @ Lakers
NHL
Golden Knights @ Hurricanes
NCAA Division I
North Carolina @ Virginia Tech
NBA
Timberwolves @ Clippers
Basketball Champions League
Elan Chalon -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Estudiantes -
Bayreuth
NBA
Cavaliers @ Spurs
Basketball Champions League
Oldenburg -
Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
NBA
Rockets @ Mavericks
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NHL
Capitals @ Panthers
NBA
Wizards @ Thunder
World Rugby Sevens Series
Sydney: Tag 1
Unibet Masters
The Masters: Tag 1
NBA
76ers @ Spurs
World Rugby Sevens Series
Sydney: Tag 2
Unibet Masters
The Masters: Tag 2
NCAA Division I
Texas A&M @ Kansas
NBA
Thunder @ Pistons
NCAA Division I
Kentucky @ West Virginia
Liga ACB
Real Madrid -
Bilbao
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 1
BSL
Banvit -
Fenerbahce
Liga ACB
Estudiantes -
Saski Baskonia
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 2
NBA
Bucks @ Bulls
NCAA Division I
Kansas @ Kansas State
NBA
Celtics @ Nuggets
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 2
Basketball Champions League
Juventus -
Oldenburg
Basketball Champions League
Besiktas -
Bonn
NBA
Nuggets @ Spurs
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 3
Basketball Champions League
Gaziantep -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Bayreuth -
Venedig
NBA
Knicks @ Celtics
Taiwan Open Women Single
WTA Taiwan: Tag 4
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 4
Premier League Darts
Premier League Darts 1 -
Dublin

Tyler Hamilton ist von der US-Anti-Doping-Agentur (USADA) nach seinem zweiten Dopingvergehen für acht Jahre gesperrt worden. Der ehemalige Radprofi war vor zwei Monaten zurückgetreten.

Das Urteil gegen den 38 Jahre alten Zeitfahr-Sieger von Athen 2004, der im Februar positiv auf das verbotene Steroid Dehydroepiandrosteron (DHEA) getestet worden war, gab die USADA am Dienstag bekannt.

"Im Radsport bedeutet eine Sperre von acht Jahren für einen 38-Jährigen faktisch lebenslang", erklärte USADA-Chef Travis Tygart. Hamilton bezeichnete das Strafmaß als "unglücklich und entmutigend", er akzeptiere das Urteil jedoch und wolle keinen Einspruch einlegen.

2005 des Fremdblutdopings überführt

Hamilton hatte im vergangenen April den DHEA-Befund eingestanden und mit der regelmäßigen Einnahme eines rezeptfreien Antidepressivums begründet. Zugleich war der Amerikaner als Profi zurückgetreten.

Kurz nach seinem Olympiasieg 2004 war der ehemalige Teamkollege von Tour-Rekordsieger Lance Armstrong bei der Spanien-Rundfahrt des Fremdblutdopings überführt und schließlich im April 2005 für zwei Jahre gesperrt worden.

Obwohl Hamilton auch durch die Athen-Proben Blutdoping nachgewiesen wurde, durfte der Amerikaner seine Goldmedaille behalten, da die B-Probe aufgrund falscher Lagerung unbrauchbar geworden war. Hamilton war zudem in in die Affäre um den spanischen Arzt Eufemiano Fuentes verwickelt.

Schulz nach Doping-Geständnis gesperrt

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung