Boonen und Valverde bei Tour nicht willkommen

SID
Donnerstag, 11.06.2009 | 13:37 Uhr
Alejandro Valverde will vor dem Internationalen Sportgerichtshof gegen die Sperre angehen
© Getty
Advertisement
KHL
Live
ZSKA Moskau -
Kasan (Spiel 4)
European Challenge Cup
Gloucester -
Newcastle
NBA
Cavaliers @ Pacers (Spiel 3)
Fed Cup Women National_team
Deutschland -
Tschechien: Tag 1
European Challenge Cup
Cardiff -
Pau
Fed Cup Women National_team
Frankreich -
USA: Tag 1
European Rugby Champions Cup
Leinster -
Scarlets
NBA
76ers @ Heat (Spiel 4)
NHL
Devils @ Lightning (Spiel 5)
Matchroom Boxing
Amir Khan vs Phil Lo Greco
NHL
Maple Leafs @ Bruins (Spiel 5)
Fed Cup Women National_team
Deutschland -
Tschechien: Tag 2
Liga ACB
Real Betis -
Gran Canaria
Fed Cup Women National_team
Frankreich -
USA: Tag 2
BSL
Darüssafaka -
Banvit
KHL
Kasan -
ZSKA Moskau (Spiel 5)
European Rugby Champions Cup
Racing 92 -
Munster
Liga ACB
Valencia -
Malaga
NBA
Celtics @ Bucks (Spiel 4)
NBA
Warriors @ Spurs (Spiel 4)
Porsche Tennis Grand Prix Women Single
WTA Stuttgart: Turkish Airlines Tiebreak Event
NBA
Thunder @ Jazz (Spiel 4)
Porsche Tennis Grand Prix Women Single
WTA Stuttgart: Tag 2
KHL
Kasan -
ZSKA Moskau (Spiel 6, falls nötig)
Porsche Tennis Grand Prix Women Single
WTA Stuttgart: Tag 3
Porsche Tennis Grand Prix Women Single
WTA Stuttgart: Tag 4
Istanbul Cup Women Single
WTA Istanbul: Tag 4
KHL
Kasan -
ZSKA Moskau (Spiel 7, falls nötig)
Premier League Darts
Premier League: Manchester
Istanbul Cup Women Single
WTA Istanbul: Viertelfinale
Porsche Tennis Grand Prix Women Single
WTA Stuttgart: Viertelfinale
Premiership
Leicester -
Newcastle
World Rugby Sevens Series
Singapur: Tag 1
BSL
Besiktas -
Karsiyaka
Istanbul Cup Women Single
WTA Istanbul: Halbfinale
Porsche Tennis Grand Prix Women Single
WTA Stuttgart: Halbfinale
HBO Boxing
Daniel Jacobs -
Maciej Sulecki
World Rugby Sevens Series
Singapur: Tag 2
Liga ACB
Saski Baskonia -
Murcia
Porsche Tennis Grand Prix Women Single
WTA Stuttgart: Finale
Premiership
London Irish -
Saracens
Istanbul Cup Women Single
WTA Istanbul: Finale
Liga ACB
Estudiantes -
Real Madrid
ECM Prague Open Women Single
WTA Prag: Tag 3
ECM Prague Open Women Single
WTA Prag: Viertelfinale
Grand Prix de SAR La Princesse Lalla Meryem Women Single
WTA Rabat: Viertelfinale
Premier League Darts
Premier League: Birmingham

Frankreichs Sportminister Bernhard Laporte kann bei der diesjährigen Tour de France auf die Radprofis Tom Boonen und Alejandro Valverde gut verzichten.

Der in seiner belgischen Heimat zum wiederholten Mal des Kokain-Konsums überführte Ex-Weltmeister Tom Boonen und der in Italien wegen Dopings für zwei Jahre gesperrte Alejandro Valverde sind vom französischen Sportminister Bernard Laporte zu unerwünschten Personen bei der Tour de France erklärt worden. Das gab der Politiker in einer Pressemitteilung bekannt.

"Der Kampf gegen Drogen und die führende Rolle Frankreichs auf diesem Gebiet haben erste Priorität.

Prudhomme gibt Grünes Licht für Klöden

Deshalb ist klar, dass die Anwesenheit von Boonen und Valverde bei der Tour 2009 nicht willkommen ist", heißt es in dem Schreiben von Laporte, der beide Profis auch nicht bei der momentan stattfindenden Rundfahrt "Dauphine Libere" in Südost-Frankreich sehen wollte. Beide sind jedoch bei dem wichtigen Tour-Vorbereitungsrennen am Start.

Für die Teilnahme an der Frankreich-Rundfahrt hat zumindest Boonen ebenso wie der unter Doping-Verdacht stehende frühere deutsche Meister Andreas Klöden von Tour-Chef Christian Prudhomme Grünes Licht erhalten.

Auch Pat McQuaid, der Präsident des Radsport-Weltverbandes UCI, konnte mangels Handlungsmöglichkeiten nichts gegen einen Start von Boonen und Klöden einwenden.

Weltweite Sperre für Valverde?

Dagegen hat sich Prudhomme strikt gegen eine Tour-Teilnahme von Valverde ausgesprochen. Derzeit wartet die UCI auf die Unterlagen aus Italien, um über eine weltweite Sperre des Spaniers zu entscheiden.

Der zweimalige Vizeweltmeister hat eine Klage gegen das nationale olympische Komitees Italiens CONI und die Welt-Anti-Doping-Agentur WADA eingereicht und will vor dem Internationalen Sportgerichtshof CAS gegen die Sperre angehen.

Astanas Finanzprobleme noch nicht gelöst

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung