Niederländischer Swinkels verunglückt

SID
Dienstag, 26.05.2015 | 17:19 Uhr
Der Niederländer Gerrit-Jan Swinkels ist bei einem Umfall ums Leben gekommen
© getty

Der niederländische Reitsport-Funktionär Gerrit-Jan Swinkels ist bei einem Reitunfall tödlich verunglückt. Wie der niederländische Reitsporverband am Dienstag bestätigte, hat sich der Unfall bei einem Ausritt in Knokke-Heist (Belgien) am Pfingstmontag ereignet. Swinkels wurde 67 Jahre alt.

Der langjährige Vorsitzende des traditionellen Reitturniers "Indoor Brabant" in 's-Hertogenbosch gilt als der Vater der niederländischen Erfolge im Reitsport der vergangenen Jahre.

Zuletzt gewannen die Springreiter bei der WM 2014 in Frankreich Gold im Team- und im Einzelwettkampf.

Swinkels genoss im internationalen Reitsport einen hervorragenden Ruf als Vermittler zwischen Sportlern, Funktionären und Sponsoren.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung