Beim Turnier in Frankfurt

Sieg für Springreiter Marcus Ehning

SID
Sonntag, 16.12.2012 | 12:44 Uhr
Marc Ehning gewann die internationale Springprüfung mit einer Null-Fehler-Runde
© Getty
Advertisement
Wuhan Open Women Single
Live
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinale
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinale
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
ACB
Barcelona -
Saski Baskonia
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
National Rugby League
Storm -
Cowboys
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 1
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
Champions Hockey League
Wolfsburg -
Salzburg
Champions Hockey League
München -
Brynäs
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 5
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 4
ACB
Valencia -
Obradoiro
NBA
Timberwolves -
Warriors
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale
China Open Women Single
WTA Peking: Halbfinale
Pro14
Leinster -
Munster
NBA
Warriors -
Timberwolves
Premiership
Saracens -
Wasps

Springreiter Marcus Ehning aus Borken hat seine Erfolgsserie beim Turnier in Frankfurt am Main fortgesetzt. Er gewann am Samstagabend mit seinem Pferd Campbel die internationale Springprüfung mit einer Null-Fehler-Runde im Stechen in 34,26 Sekunden.

Rang zwei ging an den Franzosen Simon Delestre mit Whisper (0/34,74). Den dritten Platz teilten sich Jörg Naeve aus Bovenau mit Cosimax und die Schweizerin Alexandra Fricker mit La-Toja (beide 0/37,26). Ehning hatte bereits am Freitagabend mit Campbel eine wichtige Prüfung gewonnen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung