Markus Reiterberger landete beim Saisonfinale auf Rang 15

Superbike-WM: Reiterberger verpasst Top 10

SID
Sonntag, 30.10.2016 | 22:00 Uhr
Markus Reiterberger landete in der Gesamtwertung auf Rang 16
Advertisement
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 2
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3

BMW-Pilot Markus Reiterberger hat zum Abschluss der Superbike-WM ein Top-10-Resultat deutlich verpasst. Der Obinger landete im zweiten Rennen der 13. und letzten Station in Katar auf dem 15. Platz und schloss die Saison mit 82 Punkten auf Rang 16 der Gesamtwertung ab.

Wie schon am Samstag triumphierte der Brite Chaz Davies (Ducati), der seinen elften Saisonsieg feierte.

Weltmeister Jonathan Rea (Großbritannien) hatte seine erfolgreiche Titelverteidigung bereits am Vortag perfekt gemacht. Der Kawasaki-Pilot landete am Sonntag auf dem dritten Rang.

Alle Mehrsport-News in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung