ADAC Formel 4

Schumacher Vierter und bester Rookie

SID
Samstag, 12.09.2015 | 19:42 Uhr
Mick Schumacher (m.) schaffte als bester Rookie erneut den Sprung aufs Podium
© getty
Advertisement
NBA
Live
Cavaliers @ Bucks
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Finale
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Halbfinale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Halbfinale
German Darts Masters
German Darts Masters: Tag 2 -
Session 1
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Halbfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Finale
German Darts Masters
German Darts Masters: Tag 2 -
Session 2
European Rugby Champions Cup
Saracens -
Ospreys
European Challenge Cup
Stade Francais -
London Irish
NBA
Warriors @ Grizzlies
WTA Championship Women Single
WTA Finals Singapur: Tag 1
BSL
Fenerbahce -
Gaziantep
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Finale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Finale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Finale
ACB
Real Madrid -
Malaga
NBA
Hawks @ Nets
NHL
Canucks @ Red Wings
WTA Championship Women Single
WTA Finals Singapur: Tag 2
NBA
Warriors @ Mavericks
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 3
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Neptunas
Basketball Champions League
Bonn -
Nymburk
NHL
Oilers @ Penguins
NBA
Knicks @ Celtics
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 4
Basketball Champions League
Olimpija -
Bayreuth
Basketball Champions League
Oldenburg -
Karsiyaka
NBA
Pacers @ Thunder
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 5
European Championship
European Darts Championship: Tag 1
NBA
Celtics @ Bucks
NHL
Stars @ Oilers
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Viertelfinale
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 1
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 2
Pro14
Connacht -
Munster
Premiership
Sale -
Exeter
NBA
Thunder @ Timberwolves
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Halbfinale
European Championship
European Darts Championship: Tag 3
NBA
Cavaliers @ Pelicans
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Finale
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
BSL
Galatasaray -
Fenerbahce
Premiership
Bath – Gloucester
ACB
Valencia -
Gran Canaria
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
NBA
Spurs @ Pacers
NHL
Ducks @ Hurricanes
NHL
Bruins @ Blue Jackets
NBA
Spurs @ Celtics
Basketball Champions League
Aris -
Bonn
Champions Hockey League
Mannheim -
Brynäs
Champions Hockey League
Bern -
München
Basketball Champions League
Ventspils -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Banvit -
Bayreuth

Mick Schumacher (16) hat zum Auftakt des Rennwochenendes der ADAC Formel 4 in Oschersleben als Vierter überzeugt und als bester Rookie erneut den Sprung aufs Podium geschafft. Schumacher war von Rang acht nach dem Qualifying mit sehenswerten Überholmanövern nach vorne gestürmt.

"Ich mag die Strecke, sie ist technisch und scheint mir zu liegen", sagte Schumacher bei Sport1: "Es macht Spaß, wir hatten den Speed und sehr gute Zweikämpfe mit Tim Zimmermann. Ich bin einfach glücklich. Jetzt gilt: Volle Konzentration auf die nächsten zwei Rennen und weiter Vollgas."

Der Schwede Joel Eriksson gewann das 19. Saisonrennen und verkürzte damit in der Gesamtwertung den Rückstand auf Spitzenreiter Marvin Dienst (Lampertheim), der diesmal Zweiter wurde. Dienst hat 280 Punkte auf dem Konto, Eriksson 253.

Schumacher, der in Oschersleben beim Saisonauftakt Ende April seinen ersten und bisher einzigen Sieg in der ADAC Formel 4 gefeiert hatte, wird durch Rang vier als Siebter beim dritten Rennen am Sonntagnachmittag (16.45 Uhr) an den Start gehen.

Im zweiten Rennen am Sonntagmorgen (9.45 Uhr) steht Schumacher nach einem überzeugenden Qualifying am Samstag, das wegen Nebels zunächst verschoben worden war, sogar auf Startplatz sechs.

Alle Motorsportnews im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung