Tribünen nach Tornado Warnung geräumt

Daytona 500 unterbrochen

SID
Sonntag, 23.02.2014 | 21:49 Uhr
Das Rennen in Daytona ist derzeit unterbrochen
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
SoLive
WTA Eastbourne: Tag 1
AEGON Classic Women Single
SoLive
WTA Birmingham: Barty -
Kvitova (Finale)
Mallorca Open Women Single
So17:00
WTA Mallorca: Görges -
Sevastova (Finale)
AEGON International Women Single
Mo12:00
WTA Eastbourne: Tag 2
AEGON International Women Single
Di12:00
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
Di13:30
The Boodles -
Tag 1
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles -
Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles -
Viertelfinals
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles -
Halbfinals
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
FIBA U19 World Cup
Sa15:15
Argentinien -
Frankreich
FIBA U19 World Cup
Sa17:30
Iran -
USA
FIBA U19 World Cup
Sa17:45
Deutschland -
Litauen
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
FIBA U19 World Cup
So15:30
Frankreich -
Neuseeland
FIBA U19 World Cup
So16:00
Spanien -
Kanada
FIBA U19 World Cup
So17:45
Puerto Rico -
Deutschland
FIBA U19 World Cup
Di13:45
Spanien -
Mali
FIBA U19 World Cup
Di16:00
Italien -
USA
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles
National Rugby League
Sa11:30
Storm -
Eels

Das legendäre 500-Meilen-Rennen von Daytona ist wegen einer Tornado-Warnung unterbrochen worden. Als Regen einsetzte, wurden die Autos nach 38 Runden von der Strecke geholt.

Die Veranstalter forderten die mehr als 150.000 Zuschauer auf, die Tribünen zu verlassen und Schutz zu suchen.

Kyle Busch führte in Daytona Beach vor Kasey Kahne und Denny Hamlin. Mindestens die Hälfte der 200 angesetzten Runden müssen absolviert werden, damit das NASCAR-Rennen gewertet werden kann. "Die heftige Witterung wird mindestens eine bis eineinhalb Stunden anhalten", sagte Brian Neudorff gegenüber USA Today. Der Metereologe war aber davon überzeugt, dass es zu keiner Absage kommt.

Vor zwei Jahren war das Daytona 500 erstmals in seiner Geschichte wegen Regens um einen Tag verschoben und am Montag beendet worden.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung