Ogier patzt, VW trotzdem auf Kurs

SID
Samstag, 26.10.2013 | 18:58 Uhr
Jari-Matti Latvala kam in seinem Polo R als erstes ins Ziel
© getty
Advertisement
World Championship Boxing
Live
Errol Spence Jr. vs Lamont Peterson
BSL
BSL: All-Star-Game 2018
NHL
Flyers @ Capitals
Liga ACB
Andorra -
Barcelona
Liga ACB
Valencia -
Fuenlabrada
NBA
Knicks @ Lakers
NHL
Golden Knights @ Hurricanes
NCAA Division I
North Carolina @ Virginia Tech
NBA
Timberwolves @ Clippers
Basketball Champions League
Elan Chalon -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Estudiantes -
Bayreuth
NBA
Cavaliers @ Spurs
Basketball Champions League
Oldenburg -
Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
NBA
Rockets @ Mavericks
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NHL
Capitals @ Panthers
NBA
Wizards @ Thunder
World Rugby Sevens Series
Sydney: Tag 1
Unibet Masters
The Masters: Tag 1
NBA
76ers @ Spurs
World Rugby Sevens Series
Sydney: Tag 2
Unibet Masters
The Masters: Tag 2
NCAA Division I
Texas A&M @ Kansas
NBA
Thunder @ Pistons
NCAA Division I
Kentucky @ West Virginia
Liga ACB
Real Madrid -
Bilbao
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 1
BSL
Banvit -
Fenerbahce
Liga ACB
Estudiantes -
Saski Baskonia
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 2
NBA
Bucks @ Bulls
NCAA Division I
Kansas @ Kansas State
NBA
Celtics @ Nuggets
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 2
Basketball Champions League
Juventus -
Oldenburg
Basketball Champions League
Besiktas -
Bonn
NBA
Nuggets @ Spurs
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 3
Basketball Champions League
Gaziantep -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Bayreuth -
Venedig
NBA
Knicks @ Celtics
Taiwan Open Women Single
WTA Taiwan: Tag 4
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 4
Premier League Darts
Premier League Darts 1 -
Dublin
NBA
Rockets @ Spurs
Davis Cup Men National_team
Australien -
Deutschland: Tag 1
Taiwan Open Women Single
WTA Taiwan: Viertelfinale
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Viertelfinale
NBA
Lakers @ Nets
Davis Cup Men National_team
Australien -
Deutschland: Tag 2
Taiwan Open Women Single
WTA Taiwan: Halbfinale
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg -
Halbfinale
Six Nations
Wales -
Schottland
Six Nations
Frankreich -
Irland
NBA
Bulls @ Clippers

Trotz eines Rückschlags für Weltmeister Sébastien Ogier liegt Volkswagen im Kampf um den vorzeitigen Gewinn des Marken-Titels in der Rallye-WM weiter auf Kurs.

Der Franzose verlor beim vorletzten Rennen in Spanien durch einen Reifenschaden auf der sechsten Wertungsprüfung viel Zeit, kam in seinem Polo R mit 53,8 Sekunden Rückstand auf seinen Teamkollegen Jari-Matti Latvala (Finnland) ins Ziel und verlor die Führung bei der Rallye Spanien.

Nach der zweiten Etappe und insgesamt zwölf WP's belegte Ogier den vierten Platz und lag 46,5 Sekunden hinter dem führenden Latvala. Dazwischen lagen noch der Spanier Dani Sordo im Citroen DS3 (1,6 Sekunden zurück) und der Belgier Thierry Neuville im Ford Fiesta (29,3).

Siebter Platz würde Ogier reichen

Sollten Ogier oder Latvala beim vorletzten Saisonlauf mindestens Siebter werden, stünde VW schon vor dem Saisonfinale in Wales (14. bis 17. November) als Titelträger in der Markenwertung fest. Volkswagen führt die Wertung mit 339 Punkten deutlich vor Verfolger Citroen (259) an.

Die Rallye auf der iberischen Halbinsel führt über insgesamt 15 Wertungsprüfungen, neun davon über Asphaltstraßen und sechs über Schotterwege.

Die Rallye-WM im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung