Samstag, 25.02.2012

Rekordpreisgeld in Höhe von 19.142.601 Millionen Dollar bei Daytona 500

1,4 Millionen Dollar für den Sieger

Davon können auch Formel-1-Fahrer nur träumen: Bei dem berühmten Autorennen Daytona 500 an der Ostküste Floridas wartet am Sonntag ein Rekordpreisgeld in Höhe von 19.142.601 Millionen Dollar auf die 43 Piloten.

Knapp 20 Millionen Dollar werden am Sonntag auf die 43 Fahrer des Daytona 500 verteilt
© Getty
Knapp 20 Millionen Dollar werden am Sonntag auf die 43 Fahrer des Daytona 500 verteilt

Aus dem üppig gefüllten Preisgeldtopf erhält allein der Sieger des Rennens über 200 Runden (804,500 km) mindestens 1,4 Millionen Dollar.

Vizemeister Carl Edwards sicherte sich die Pole Position vor seinem US-Landsmann- und Ford-Teamkollegen Greg Biffle und erzielte dabei auf dem ultraschnellen 2,5-Meilen-Oval eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 313,333 km/h.

Die Formel-1-Saison im Überblick

Jamie McMurrays Daytona-500-Sieg in Bildern
Das Daytona 500 gilt als das wichtigste und prestigeträchtigste NASCAR-Rennen
© Getty
1/8
Das Daytona 500 gilt als das wichtigste und prestigeträchtigste NASCAR-Rennen
/de/sport/diashows/daytona-500-14-02-2010/daytona-500-jamie-mcmurray-jeff-gordon-dupont-chevrolet-bass-pro-shops.html
Es wird auch The Great American Race und der Super-Bowl des Motorsports genannt
© Getty
2/8
Es wird auch The Great American Race und der Super-Bowl des Motorsports genannt
/de/sport/diashows/daytona-500-14-02-2010/daytona-500-jamie-mcmurray-jeff-gordon-dupont-chevrolet-bass-pro-shops,seite=2.html
Während sich Jeff Gordon im Dupont Chevrolet beim Boxenstopp noch große Hoffnungen machte...
© Getty
3/8
Während sich Jeff Gordon im Dupont Chevrolet beim Boxenstopp noch große Hoffnungen machte...
/de/sport/diashows/daytona-500-14-02-2010/daytona-500-jamie-mcmurray-jeff-gordon-dupont-chevrolet-bass-pro-shops,seite=3.html
...brachte ihn ein tellergroßes Schlagloch im Asphalt ins Schleudern...
© Getty
4/8
...brachte ihn ein tellergroßes Schlagloch im Asphalt ins Schleudern...
/de/sport/diashows/daytona-500-14-02-2010/daytona-500-jamie-mcmurray-jeff-gordon-dupont-chevrolet-bass-pro-shops,seite=4.html
...und zerstörte die Träume vom Sieg
© Getty
5/8
...und zerstörte die Träume vom Sieg
/de/sport/diashows/daytona-500-14-02-2010/daytona-500-jamie-mcmurray-jeff-gordon-dupont-chevrolet-bass-pro-shops,seite=5.html
Was hier wie ein weiterer Unfall aussieht...
© Getty
6/8
Was hier wie ein weiterer Unfall aussieht...
/de/sport/diashows/daytona-500-14-02-2010/daytona-500-jamie-mcmurray-jeff-gordon-dupont-chevrolet-bass-pro-shops,seite=6.html
...ist in Wahrheit ein gewollter Burnout von Jamie McMurray,...
© Getty
7/8
...ist in Wahrheit ein gewollter Burnout von Jamie McMurray,...
/de/sport/diashows/daytona-500-14-02-2010/daytona-500-jamie-mcmurray-jeff-gordon-dupont-chevrolet-bass-pro-shops,seite=7.html
...der sich vom Publikum für seinen Sieg nach 6:12 Stunden feiern ließ
© Getty
8/8
...der sich vom Publikum für seinen Sieg nach 6:12 Stunden feiern ließ
/de/sport/diashows/daytona-500-14-02-2010/daytona-500-jamie-mcmurray-jeff-gordon-dupont-chevrolet-bass-pro-shops,seite=8.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer wird DTM-Champion 2016?

Mattias Ekström peilt den DTM-Titel an
Mattias Ekström
Marco Wittmann
Robert Wickens
Timo Glock
Paul di Resta
Ein anderer Fahrer

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.