DMV wählt seine Favoriten

Vettel und Bradl Motorsportler des Jahres

SID
Freitag, 18.11.2011 | 18:29 Uhr
Sebastian Vettel ist zusammen mit Stefan Bradl zum Motorsportler des Jahres gekürt worden
© Getty
Advertisement
NBA
Bulls @ Lakers
NBA
Warriors @ Thunder
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev -
Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika
Pro14
Munster -
Ospreys
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
Premiership
Harlequins -
Saracens
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NHL
LA Kings @ Blackhawks

Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel und sein Motorrad-Pendant Stefan Bradl sind vom Deutschen Motorsport Verbandes (DMV) zu den Motorsportlern des Jahres 2011 ernannt worden.

Dies wurde am Freitag bekannt gegeben. "Eigentlich erhält immer nur ein Motorsportler diese Auszeichnung", sagte Sportpräsident Manfred Schulte, "aber in diesem Jahr ist der DMV in der glücklichen Lage, gleich zwei Mitglieder in seinen Reihen zu haben, die Weltmeister geworden sind und mit außergewöhnlichen Leistungen überzeugt haben".

Red-Bull-Pilot Vettel war in diesem Jahr in der Formel 1 der überragende Fahrer und beherrschte seine Konkurrenten nach Belieben. Er wurde zum jüngsten zweimaligen Formel-1-Weltmeister aller Zeiten.

Bradl wurde in der Moto2-Klasse erstmals Champion. Seit Freitag steht fest, dass er in der kommenden Saison in die MotoGP-Klasse aufsteigt. Die Ehrungen werden im Rahmen der großen DMV-Meisterehrung am 4. Dezember in Bad Hersfeld erfolgen.

Die Formel1-Saison 2011 im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung