"Highlight des Jahres" beim zehnten Gastspiel

DTM-Jubiläum in Oschersleben

SID
Montag, 13.09.2010 | 17:47 Uhr
Am kommenden Sonntag gastiert die DTM in Oschersleben
© sid
Advertisement
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 4
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight PK
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
Jönköping -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard PK
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Krakau
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Halbfinale
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 2
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Halbfinale & Finale
Champions Hockey League
Adler Mannheim -
Trinec
Champions Hockey League
Krakau -
Red Bull München
National Rugby League
Storm -
Raiders
Premiership
Saracens -
Northampton
Premiership
Wasps -
Sale
Pro14
Connacht -
Glasgow
National Rugby League
Dragons -
Bulldogs
Premiership
Leicester -
Bath

Zehntausende werden am Sonntag beim 10. DTM-Gastspiel in Oschersleben erwartet. Für den Veranstalter ist es das "Highlight unseres Rennkalenders", so Geschäftsführer Thomas Voss.

In der Motorsport Arena Oschersleben laufen die Vorbereitungen auf das Rennen des Jahres auf Hochtouren. Nur zwei Wochen nach dem Gastspiel der Tourenwagen-WM findet am Sonntag (14.00 Uhr) der achte Saisonlauf der Deutschen Tourenwagen-Meisterschaft (DTM) auf dem Kurs in der Nähe von Magdeburg statt.

Der Veranstalter freut sich auch in diesem Jahr auf die große Resonanz der Fans. "Zum Schlagabtausch zwischen Audi und Mercedes-Benz erwarten wir auch in diesem Jahr wieder weit mehr als 60.000 Zuschauer. Die DTM ist und bleibt das absolute Highlight unseres Rennkalenders", sagte Thomas Voss, der Geschäftsführer der Motorsport Arena Oschersleben, dem "sid".

Titel führt wohl nur über Mercedes

Der Titel scheint in dieser Saison nur über Mercedes zu führen. Gleich drei Fahrer der Stuttgarter liegen in der DTM-Gesamtwertung vorn. Der Kanadier Bruno Spengler führt mit 52 Punkten und damit einem Vorsprung von neun Zählern auf seinen britischen Markenkollegen Paul di Resta.

Dritter ist der Brite Gary Paffett vier weitere Punkte zurück. Bester Audi-Pilot ist der amtierende Meister Timo Scheider (Braubach/29 Punkte) auf Rang vier.

Die DTM feiert in Oschersleben außerdem ein Jubiläum. "Wir freuen uns auf das zehnte Gastspiel der populärsten internationalen Tourenwagenserie in der Motorsport Arena", sagt Voss. Der erste DTM-Lauf auf dieser Rennstrecke hatte 2000 stattgefunden.

Di Resta siegt vor Spitzenreiter Spengler

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung