Sonntag, 04.07.2010

Motorsport

Cortese Vierter, Folger endlich wieder in Top 10

Motorrad-Pilot Sandro Cortese hat mit Rang vier beim Rennen der 125ccm-Klasse in Barcelona seinen ersten Podestplatz der Saison nur knapp verpasst. Jonas Folger wurde Neunter.

Sandro Cortese holte mit Platz vier das beste Resultat seit acht Monaten
© sid
Sandro Cortese holte mit Platz vier das beste Resultat seit acht Monaten

Trotz seines besten Ergebnisses seit mehr als acht Monaten hat Motorrad-Pilot Sandro Cortese die erste Podiumsplatzierung des Jahres verpasst.

Der Derbi-Pilot aus Berkheim belegte in Barcelona Rang vier im Rennen der Klasse bis 125 ccm. In der WM-Wertung verbesserte sich der als Titelhoffnung gestartete Cortese von Platz acht auf Rang sechs. Besser hatte der Italo-Schwabe am 18. Oktober 2009 als Dritter in Australien abgeschnitten.

"Das war eine Riesensteigerung. Jetzt wollen wir versuchen, noch weiter vorne reinzufahren", sagte Cortese dem SID und stellte zufrieden fest: "So langsam wird es. Und die Saison ist noch lang."

Folger mit Top-Ergebnis

Auch der letztjährige Shootingstar Jonas Folger (Aprilia) hat durch sein bestes Ergebnis seit fast zehn Monaten wieder für positive Schlagzeilen gesorgt. Der 16-Jährige wurde Neunter, dies war ihm zuletzt Anfang September 2009 in San Marino gelungen.

Marcel Schrötter (Honda), Schützling des fünfmaligen Weltmeisters Toni Mang, kam auch im siebten Lauf des Jahres ins Ziel und holte als 14. zum dritten Mal in 2010 WM-Punkte.

In der WM-Wertung übernahm der Spanier Marc Marquez durch seinen vierten Sieg in Folge die Führung (132 Punkte) mit einem Zähler Vorsprung Pol Espargaro (Derbi), der in Barcelona Dritter hinter Bradley Smith (Aprilia) wurde. Der bisherige WM-Spitzenreiter Nicolas Terol (Aprilia) schied in der letzten Runde auf Rang vier liegend aus.

Motorsport im Überblick


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer wird DTM-Champion 2016?

Mattias Ekström peilt den DTM-Titel an
Mattias Ekström
Marco Wittmann
Robert Wickens
Timo Glock
Paul di Resta
Ein anderer Fahrer

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.