Porsche gewinnt American Le Mans Series

SID
Sonntag, 11.10.2009 | 14:09 Uhr
Porsche hat in der American Le Mans Series den 100. Erfolg in der Motorsport-Serie gefeiert
© sid
Advertisement
Rugby Union Internationals
Live
Argentinien -
Schottland
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Finale
IndyCar Series
Kohler Grand Prix
NBA
NBA Awards 2018
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 1
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 2
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Viertelfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Viertelfinale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Viertelfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 3
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Halbfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 4
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 5
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Finale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Finale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Finale
FIA World Rallycross Championship
6. Lauf: Höljes Motorstadion
US Darts Masters
US Darts Masters: Tag 1
US Darts Masters
US Darts Masters: Tag 2

Porsche hat in der amerikanischen Sportwagenserie ALMS seinen 100. Erfolg gefeiert und sich gleichzeitig den Gesamtsieg in der Fahrer-, Hersteller- und Teamwertung gesichert.

Porsche hat beim Saisonfinale der American Le Mans Series (ALMS) in Laguna Seca/Kalifornien mit dem 100. Sieg in der elfjährigen Historie der US-Sportwagenserie die Titel in der Fahrer-, Hersteller- und Teamwertung gewonnen.

Jörg Bergmeister (Langenfeld) und Patrick Long (USA) feierten im Porsche 911 GT3-RSR den sechsten Saisonsieg.

Für Bergmeister ist es nach 2005, 2006 und 2008 der vierte Titelgewinn, für Porsche gar schon der neunte.

Alle Informationen zum Motorsport

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung