Motorsport

Tödlicher Crash überschattet Nascar-Serie

SID
Montag, 15.06.2009 | 11:32 Uhr
Aus diesen Trümmern gab es für Carlo Pardo kein Entkommen
© Getty

Die nationale Nascar-Serie in Mexiko ist durch einen tödlichen Unfall überschattet worden. Nach einem schweren Crash kam für den 33-Jährigen Carlos Pardo jede Hilfe zu spät.

Ein tödlicher Unfall hat in Mexiko ein Rennen der nationalen Nascar-Serie überschattet. In Führung liegend kollidierte Carlos Pardo in der letzten Runde mit dem Fahrzeug eines Rivalen und krachte danach in die Streckenbegrenzung.

Für den 33-Jährigen kam jede Hilfe zu spät. Die mexikanische Nascar-Serie ist ein Ableger der populären US-Variante.

News und Hintergründe zum Motorsport

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung