Nach Formel-1-Ausstieg

Honda will im Motorradsport kürzer treten

SID
Freitag, 23.01.2009 | 13:11 Uhr
Die Wirtschaftskrise geht auch an Honda nicht vorbei
© sid
Advertisement
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 2
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3

Honda muss den Gürtel enger schnallen. Erst der Ausstieg aus der Formel 1, nun will der Automobilhersteller auch im Motorradsport kürzer treten.

Nach dem Rückzug aus der Formel 1 will Honda im Zuge der Wirtschaftskrise auch im Motorradsport den Rotstift ansetzen. Pläne für den kompletten Ausstieg aus der MotoGP gebe es aber nicht, hieß es aus Tokio.

Die Überlegungen betreffen in erster Linie Off-Road-Rennserien wie Motorcross oder Trial.

Auch am Acht-Stunden-Rennen in Suzuka nimmt Honda 2009 nicht teil.

Steigt Honda ganz aus dem Motorsport aus? Auch unterwegs top-informiert sein!

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung