Samstag, 13.02.2016

60-Meter-Rekord in Houston

Powell läuft Jahres-Weltbestzeit

Der zweimalige Staffel-Weltmeister Asafa Powell (Jamaika) wird immer mehr zum großen Goldfavoriten für die Hallen-WM vom 17. bis 20. März in Portland/Oregon.

Asafa Powell (r.) benötigte für 60 Meter 6,49 Sekunden
© getty
Asafa Powell (r.) benötigte für 60 Meter 6,49 Sekunden

Der 33-Jährige schraubte im texanischen Houston die in Karlsruhe erzielte Jahres-Weltbestzeit von US-Sprinter Mike Rodgers im Vorlauf zunächst um zwei Hundertstel auf 6,50 Sekunden.

Im Halbfinale war der Staffel-Olympiasieger von Peking 2008 in 6,49 Sekunden sogar noch schneller.

Im Finale trat Powell nicht mehr an, bestätigte aber anschließend, dass er in Portland an den Start gehen wolle.

Das könnte Sie auch interessieren
Claudia Salman-Rath hat sich im Weitsprung durchgesetzt

Salman-Rath gewinnt Weitsprung vor Wester

Raphael Holzdeppe war bei der Hallen-DM siegreich

Holzdeppe holt ersten deutschen Hallen-Titel

Max Heß hat sich den deutschen Hallentitel gesichert

Heß gewinnt deutschen Hallen-Titel


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.