Freitag, 15.11.2013

2018 ist Birmingham an der Reihe

Portland richtet Hallen-WM 2016 aus

Die Stadt Portland im US-Bundesstaat Oregon richtet 2016 die Hallen-WM der Leichtathleten aus. Das gab der Weltverband IAAF am Freiag in Monaco bekannt.

Die Leichtathletik Hallen-WM 2016 wird in Portland stattfinden
© getty
Die Leichtathletik Hallen-WM 2016 wird in Portland stattfinden

Für 2018 erhielt das britische Birmingham den Zuschlag. Birmingham war bereits 2003 Schauplatz der Hallen-WM, bislang letzter US-Gastgeber war Indianapolis 1987. Die nächsten Hallen-Titelkämpfe finden im März 2014 im polnischen Sopot statt.

Das könnte Sie auch interessieren
Claudia Salman-Rath hat sich im Weitsprung durchgesetzt

Salman-Rath gewinnt Weitsprung vor Wester

Raphael Holzdeppe war bei der Hallen-DM siegreich

Holzdeppe holt ersten deutschen Hallen-Titel

Max Heß hat sich den deutschen Hallentitel gesichert

Heß gewinnt deutschen Hallen-Titel


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.