Erstes Rennen in Europa nach fast einem Jahr

Gebrselassie läuft Halbmarathon in Wien

SID
Montag, 21.01.2013 | 13:47 Uhr
Olympiasieger Haile Gebrselassie wird beim Halbmarathon in Wien an den Start gehen
© Getty
Advertisement
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 2
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3

Äthiopiens Lauf-Legende Haile Gebrselassie wird am 18. April erstmals seit fast einem Jahr wieder ein Rennen in Europa bestreiten.

Vier Tage vor seinem 40. Geburtstag tritt der zweimalige Olympiasieger im Rahmen des Wien-Marathons wie schon in den vergangenen beiden Jahren über die Halbmarathon-Distanz an. Dies gaben die Veranstalter am Montag bekannt.

Gebrselassie hatte zuletzt im Mai 2012 in Hengelo/Niederlande vergeblich versucht, sich über 10.000 m für die Olympischen Spiele in London zu qualifizieren. Sein bislang letztes Rennen lief der viermalige Weltmeister im Dezember beim Marathon im japanischen Fukuoka, wo er nach 36 Kilometern ausstieg.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung