Lebenslange Sperre droht

Bolts Staffelkamerad Mullings positiv getestet

SID
Donnerstag, 11.08.2011 | 17:38 Uhr
Steve Mullings wurde positiv getestet und droht jetzt eine lebenslange Sperre
© Getty
Advertisement
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev vs Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika
Pro14
Munster -
Ospreys
NBA
Clippers @ Mavericks
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
Premiership
Harlequins -
Saracens
BSL
Besiktas -
Anadolu Efes
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NHL
LA Kings @ Blackhawks
NHL
Sharks @ Capitals
NBA
Warriors @ Pelicans
Champions Hockey League
Trinec -
Brynas IF
Basketball Champions League
Hapoel Holon -
EWE Baskets
Champions Hockey League
Bern -
Växjö
Basketball Champions League
Orlandina -
Ludwigsburg
NBA
Wizards @ Trail Blazers
Basketball Champions League
medi Bayreuth -
AEK Athen
Basketball Champions League
Sidigas Avellino -
Baskets Bonn

Steve Mullings muss nach einer positiven Doping-Kontrolle gut zwei Wochen vor der Leichtathletik-WM eine lebenslange Sperre fürchten.

Der drittschnellste 100-m-Läufer der Saison muss nach einer positiven Doping-Kontrolle gut zwei Wochen vor der Leichtathletik-WM eine lebenslange Sperre fürchten: Steve Mullings, der 2009 in Berlin an der Seite von Weltrekordler Usain Bolt 4x100-m-Gold für Jamaika gewann, wurde laut dem in der Inselhauptstadt Kingston erscheinenden "The Gleaner" bei den nationalen Meisterschaften Ende Juni positiv auf eine maskierende Sustanz getestet.

Mullings, in diesem Jahr nur knapp von Ex-Weltrekordler Asafa Powell (ebenfalls Jamaika/9,78) und dem für die WM verletzt ausfallenden Ex-Weltmeister Tyson Gay (USA/9,79) unterboten, hatte sich am 4. Juni in Eugene/Oregon auf 9,80 gesteigert.

Der 29-Jährige war wenig später in Jamaika 200-m-Meister und 100-m-Dritter geworden. Er lief die 100 m in diesem Jahr sieben Mal unter zehn Sekunden.

Mullings war bereits 2004 für zwei Jahre gesperrt worden. Damals konnte ihm Methyltestosteron nachgewiesen worden. Als Wiederholungstäter droht ihm nun eine lebenslange Sperre.

Mehr zur Leichtathletik

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung