Dreieinhalb Monate vor Weltmeisterschaft

Spiegelburg gewinnt WM-Test in Daegu

SID
Donnerstag, 12.05.2011 | 17:15 Uhr
Stabhochspringerin Silke Spiegelburg hat den WM-Test in Daegu gewonnen
© Getty
Advertisement
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Tag 4
National Rugby League
Rabbitohs -
Warriors
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters Tag 1
National Rugby League
Broncos -
Dragons
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Viertelfinale
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 2
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Halbfinale
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 3
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3

Erfolgreicher WM-Test für Silke Spiegelburg: Dreieinhalb Monate vor der WM in Südkorea hat Spiegelburg am Donnerstag am künftigen WM-Schauplatz in Daegu im Stabhochsprung gewonnen.

Erfolgreicher WM-Test für Silke Spiegelburg: Dreieinhalb Monate vor dem Saisonhöhepunkt in Südkorea hat Spiegelburg am Donnerstag am künftigen WM-Schauplatz in Daegu den Stabhochsprung gewonnen. Die Leverkusener Vize-Weltmeisterin sprang bei ihrem Saisondebüt vor 15.000 Zuschauern als Einzige 4,50 m mit dem Stab.

Die verpasste WM-Norm (4,55) will sie am Sonntag in Shanghai nachreichen. Sie möchte dort wie 2010 in Doha/Katar den Stab-Auftakt der Frauen in der Diamond League gewinnen. Die WM findet vom 26. August bis 4. September statt.

Speerwerfer Mark Frank Zweiter

Zweiter beim IAAF-Challenge-Meeting in Daegu wurde der Rostocker Speerwerfer Mark Frank mit 80,45 m hinter dem Polen Igor Janik (82,18). Nur auf den Rängen 10 und 12 landeten der Saarbrücker Alexander Vieweg (75,33 m) und Tino Häber aus Leipzig (68,96 m).

Silke Spiegelburg siegte bei nur 13 Grad vor Mary Saxer (USA/4,40) und der nun für Israel startenden Ex-Amerikanerin Jillian Schwartz (4,40) und riss am Ende 4,65 m. Vierte mit ebenfalls 4,40 m wurde Carolin Hingst (Mainz). Siebte im Hammerwurf, den die Chinesin Zhang Wenixiu mit 73,49 Metern gewann, wurde die Frankfurterin Andrea Bunjes mit 64,41.

Für drei der vier Jahres-Weltbestmarken, die zu diesem frühen Saisonzeitpunkt noch wenig Aussagekraft haben, sorgten Läufer: Walter Dix mit regulären 10,00 Sekunden beim 100-m-Sieg über Mike Rodgers (10,03/beide USA), deren Landsmann David Oliver in 13,14 über 110 m Hürden und Hillary Kipsang Yego (Kenia) in 8:12,08 Minuten über 3000 m Hindernis.

2011 nicht übertroffen sind auch im Hochsprung 1,94 m, die Xingjuan Zheng (China) zum Sieg gegen die höhengleiche Kasachin Marina Aitowa reichten.

Leichtathletik auf SPOX

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung