Doping: Europameisterin Balciunaite gesperrt

SID
Dienstag, 05.04.2011 | 19:07 Uhr
Die Marathon-Europameisterin Zivile Balciunaite ist wegen Dopings für zwei Jahre gesperrt worden
© Getty
Advertisement
Basketball Champions League
Bayreuth -
Banvit
Basketball Champions League
Bonn -
Aris
NBA
Lakers @ Thunder
NHL
Golden Knights @ Lightning
NBA
Timberwolves @ Rockets
European Challenge Cup
Gloucester -
Pau
NHL
Canadiens @ Capitals
NBA
Knicks @ Jazz
European Rugby Champions Cup
Clermont -
Ospreys
European Rugby Champions Cup
Treviso -
Bath
NHL
Stars @ Sabres
European Challenge Cup
Stade Francais -
Edinburgh
NBA
Thunder @ Cavaliers
NCAA Division I
Missouri @ Texas A&M
NHL
Flyers @ Capitals
Liga ACB
Andorra -
Barcelona
Liga ACB
Valencia -
Fuenlabrada
NBA
Knicks @ Lakers
NHL
Golden Knights @ Hurricanes
NCAA Division I
North Carolina @ Virginia Tech
NBA
Timberwolves @ Clippers
Basketball Champions League
Elan Chalon -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Estudiantes -
Bayreuth
NBA
Cavaliers @ Spurs
Basketball Champions League
Oldenburg -
AS Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
NBA
Rockets @ Mavericks
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NHL
Capitals @ Panthers
NBA
Wizards @ Thunder
Unibet Masters
The Masters: Tag 1
NBA
76ers @ Spurs
Unibet Masters
The Masters: Tag 2
NBA
Thunder @ Pistons
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 1
BSL
Banvit -
Fenerbahce
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 2
NBA
Bucks @ Bulls
NCAA Division I
Kansas @ Kansas State
NBA
Celtics @ Nuggets
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 2
Basketball Champions League
Juventus -
Oldenburg
Basketball Champions League
Besiktas -
Bonn

Die litauische Marathon-Europameisterin Zivile Balciunaite ist wegen Dopings für zwei Jahre gesperrt worden. Das gab der nationale Leichtathletik-Verband am Dienstag bekannt.

Die litauische Marathon-Europameisterin Zivile Balciunaite ist wegen Dopings für zwei Jahre gesperrt worden. Das gab der nationale Leichtathletik-Verband am Dienstag bekannt. Zudem muss sie ihre Goldmedaille zurückgeben.

Im Urin der Litauerin waren nach dem Goldlauf von Barcelona 2010 überhöhte Werte der männlichen Sexualhormone Testosteron und Epitestosteron festgestellt worden.

"Ich bin unschuldig. Ich habe niemals gedopt", sagte die Weltklasseläuferin damals und gab als mögliche Erklärung die Einnahme eines Arzneimittels gegen Regelschmerzen an.

Im Januar war Balciunaite nach Bekanntwerden des Ergebnisses bereits vom nationalen Verband supendiert worden.

Leichtathletik auf SPOX

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung