Leichtathletik: Neue Bestmarke über 4x800-m-Distanz

Russinnen laufen Staffel-Weltrekord

SID
Samstag, 19.02.2011 | 17:36 Uhr
Die russischen Damen haben über die 4x800-m-Distanz einen neuen Weltrekord aufgestellt
© Getty
Advertisement
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 2
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3

Die russischen Leichtathletinnen Bulanowa, Martinowa, Kofanowa und Balachsina haben bei den nationalen Meisterschaften in Moskau den Weltrekord auf der 4x800-m-Distanz gebrochen.

Russlands Frauen haben bei den nationalen Leichtathletik-Meisterschaften in Moskau einen Weltrekord auf der 4x800-m-Distanz aufgestellt, die nicht im internationalen Wettkampfprogramm steht.

Alexandra Bulanowa, Jekaterina Martinowa, Jelena Kofanowa und Anna Balachsina waren in 8:06,24 Minuten über sechs Sekunden schneller als ein anderes russisches Quartett vor einem Jahr.

Mehr zur Leichtathletik bei SPOX

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung