Freitag, 12.11.2010

Wegen Kniesehnenreizung

Kohlmann verzichtet auf Hallensaison

Die kommende Hallensaison wird ohne Leichtathletin Fabienne Kohlmann über die Bühne gehen. Die Vize-Europameisterin mit der 4x400-m-Staffel laboriert an einer Kniesehnenreizung.

Die 21-jährige Fabienne Kohlmann studiert neben dem Sport Psychologie
© Getty
Die 21-jährige Fabienne Kohlmann studiert neben dem Sport Psychologie
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Leichtathletin Fabienne Kohlmann verzichtet auf Starts in der kommenden Hallensaison. Die Vize-Europameisterin mit der 4x400-m-Staffel laboriert an einer Kniesehnenreizung und kann daher nur eingeschränkt trainieren.

"Es ist nichts Ernstes. Ich werde mich auf meine Regeneration konzentrieren, so dass ich für die Freiluftsaison wieder fit bin", sagte die 21 Jahre alte 400-m-Hürdenläuferin dem Internetportal "www.leichtathletik.de".

Haile hat fertig - Gebrselassie tritt zurück

 

Das könnte Sie auch interessieren
Eliud Kipchoge gibt Kenia einen Korb

Vier Marathon-Stars um Kipchoge sagen WM-Start für Kenia ab

Usain Bolt sicherte sich in Berlin zwei Weltrekorde

Bolt zu Umbauplänen des Olympiastadions: "Eine Schande"

Leichtathleten setzen sich für den Erhalt des Olympiastadions ein

Athleten kämpfen für Erhalt ihres "Wohnzimmers" Olympiastadion


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.