Freitag, 12.11.2010

Wegen Kniesehnenreizung

Kohlmann verzichtet auf Hallensaison

Die kommende Hallensaison wird ohne Leichtathletin Fabienne Kohlmann über die Bühne gehen. Die Vize-Europameisterin mit der 4x400-m-Staffel laboriert an einer Kniesehnenreizung.

Die 21-jährige Fabienne Kohlmann studiert neben dem Sport Psychologie
© Getty
Die 21-jährige Fabienne Kohlmann studiert neben dem Sport Psychologie

Leichtathletin Fabienne Kohlmann verzichtet auf Starts in der kommenden Hallensaison. Die Vize-Europameisterin mit der 4x400-m-Staffel laboriert an einer Kniesehnenreizung und kann daher nur eingeschränkt trainieren.

"Es ist nichts Ernstes. Ich werde mich auf meine Regeneration konzentrieren, so dass ich für die Freiluftsaison wieder fit bin", sagte die 21 Jahre alte 400-m-Hürdenläuferin dem Internetportal "www.leichtathletik.de".

Haile hat fertig - Gebrselassie tritt zurück

 

Das könnte Sie auch interessieren
Armin Hary (l.) stellte 1960 einen Weltrekord über die 100 Meter auf

Armin Hary ist sicher: "Auf Asche hätte ich Bolt geschlagen"

Arne Gabius gab ein gelungenes Comeback

Gabius mit ordentlichem Comeback beim New Yorker Halbmarathon

Andrej Dmitrijew hat Russland verlassen

Dmitrijew: "Hatte mich in Gefahr gebracht"


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.