Continental-Cup: Sailer auf Platz vier

SID
Samstag, 04.09.2010 | 20:19 Uhr
Bei der EM in Barcelona holte Verena Sailer Gold in 11,10 Sekunden
© Getty
Advertisement
NHL
Golden Knights @ Lightning
NBA
Timberwolves @ Rockets
European Challenge Cup
Gloucester -
Pau
NHL
Canadiens @ Capitals
NBA
Knicks @ Jazz
European Rugby Champions Cup
Clermont -
Ospreys
European Rugby Champions Cup
Treviso -
Bath
NHL
Stars @ Sabres
European Challenge Cup
Stade Francais -
Edinburgh
NBA
Thunder @ Cavaliers
NCAA Division I
Missouri @ Texas A&M
World Championship Boxing
Errol Spence Jr. vs Lamont Peterson
NHL
Flyers @ Capitals
Liga ACB
Andorra -
Barcelona
Liga ACB
Valencia -
Fuenlabrada
NBA
Knicks @ Lakers
NHL
Golden Knights @ Hurricanes
NCAA Division I
North Carolina @ Virginia Tech
NBA
Timberwolves @ Clippers
Basketball Champions League
Elan Chalon -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Estudiantes -
Bayreuth
NBA
Cavaliers @ Spurs
Basketball Champions League
Oldenburg -
AS Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
NBA
Rockets @ Mavericks
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NHL
Capitals @ Panthers
NBA
Wizards @ Thunder
World Rugby Sevens Series
Sydney: Tag 1
Unibet Masters
The Masters: Tag 1
NBA
76ers @ Spurs
World Rugby Sevens Series
Sydney: Tag 2
Unibet Masters
The Masters: Tag 2
NCAA Division I
Texas A&M @ Kansas
NBA
Thunder @ Pistons
NCAA Division I
Kentucky @ West Virginia
Liga ACB
Real Madrid -
Bilbao
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 1
BSL
Banvit -
Fenerbahce
Liga ACB
Estudiantes -
Saski Baskonia
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 2
NBA
Bucks @ Bulls
NCAA Division I
Kansas @ Kansas State
NBA
Celtics @ Nuggets
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 2
Basketball Champions League
Juventus -
Oldenburg
Basketball Champions League
Besiktas -
Bonn
NBA
Nuggets @ Spurs
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 3
Basketball Champions League
Gaziantep -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Bayreuth -
Venedig

Verena Sailer ist beim neuen Continental-Cup im kroatischen Split nicht über einen vierten Platz hinausgekommen und blieb in 11,26s erneut deutlich über der Zeit ihres EM-Sieges.

100-m-Europameisterin Verena Sailer hat bei der Premiere des Continental-Cups in Split den vierten Platz belegt.

In 11,26 Sekunden blieb die Mannheimerin wie schon bei ihren jüngsten Auftritten deutlich über ihrer Bestzeit (11,10) vom EM-Finale in Barcelona.

Baptiste siegt in 11,05 Sekunden

Der Sieg ging in 11,05 Sekunden an Kelly-Ann Baptiste aus Trinidad und Tobago vor der US-Amerikanerin Shalonda Solomon (11,09) und der Nigerianerin Blessing Okagbare (11,14).

Weitsprung-Europameister Christian Reif hat derweil in Split einen Podiumsplatz erreicht. Mit 7,99m sprang der Ludwigshafener auf den dritten Rang, blieb aber deutlich unter den 8,47m, mit denen er vor fünf Wochen in Barcelona Gold gewonnen hatte.

Den Sieg beim letzten Saison-Höhepunkt holte sich Olympiasieger und Weltmeister Dwight Phillips aus den USA mit 8,34m vor dem Franzosen Kafetien Gomis, der 8,10m sprang.

Zwei deutsche Siege durch Obergföll und Kleinert

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung