Leichtathletik

Scherbarth mit erneutem Fußbruch

SID
Sonntag, 27.06.2010 | 12:42 Uhr
Tobias Scherbarth musste schon die Teilnahme an der WM 2009 absagen
© sid
Advertisement
New Haven Open Women Single
Live
WTA Connecticut: Tag 4
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight PK
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
Jönköping -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard PK
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Krakau
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Halbfinale
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 2
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Halbfinale & Finale
Champions Hockey League
Adler Mannheim -
Trinec
Champions Hockey League
Krakau -
Red Bull München
National Rugby League
Roosters -
Titans
National Rugby League
Storm -
Raiders
Premiership
Saracens -
Northampton
Premiership
Wasps -
Sale
Pro14
Connacht -
Glasgow
National Rugby League
Dragons -
Bulldogs
Premiership
Leicester -
Bath

Bei der Gala des Deutschen Leichtathletik-Verbandes in Wattenscheid am Samstag brach sich Stabhochspringer Tobias Scherbarth erneut den Fuß und fällt damit für die EM aus.

Tobias Scherbarth bleibt der große Pechvogel der Stabhochspringer. Der Leverkusener Weltranglisten-Fünfte (5,71m) erlitt am Samstag bei der Gala des Deutschen Leichtathletik-Verbandes in Wattenscheid erneut einen Fußbruch.

Ähnlich wie bei der WM 2009 in Berlin fällt er damit auch für die EM in Barcelona (27. Juli bis 1. August) aus.

"Der Bruch am linken Fuß muss unmittelbar vor dem Absprung passiert sein. Darum gewann Tobias nicht richtig an Höhe und der Stab brach", sagte Guenther Lohre, früherer deutscher Rekordler und heutiger DLV-Vizepräsident Leistungssport.

Scherbarth erlitt zudem einen Bänderriss. Vergangenes Jahr hatte der Leverkusener nach einem Bruch des rechten Fußes seine Saison abgebrochen.

Mehrsport im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung