Diskutieren
1 /
© SPOX
Michael van Gerwen dominiert die Darts-Welt wie kein anderer. Für SPOX hat die Nummer eins der Welt ein persönliches Ranking der zehn besten Spieler aller Zeiten zusammengestellt
© getty
Platz 10: Simon Whitlock - größte Erfolge: Finale WM (2010), Finale Premier League (2012), Sieger Dutch Darts Masters (2012)
© getty
Platz 9: Robert Thornton - größte Erfolge: Sieger World Grand Prix (2015), Sieger UK Open (2012), Viertelfinale WM (2015), Finalist Grand Slam (2013)
© getty
Platz 8: Vincent van der Voort - größte Erfolge: Viertelfinale WM (2011, 2015)
© getty
Platz 7: Martin Adams - größte Erfolge: BDO-Weltmeister (2007, 2010, 2011)
© getty
Platz 6: Peter Wright - größte Erfolge: Sieger UK Open (2017), Finale WM (2014), Finale Premier League (2017)
© getty
Platz 5: James Wade - größte Erfolge: Sieger Premier League (2009), Sieger UK Open (2008, 2011), Sieger World Matchplay (2007), Sieger The Masters (2014)
© getty
Platz 4: Adrian Lewis - größte Erfolge: PDC-Weltmeister (20011, 2012), Sieger UK Open (2014), Sieger World Cup of Darts (2012, 2013, 2015, 2016)
© getty
Platz 3: Raymond van Barneveld - größte Erfolge: Weltmeister (PDC: 2007, BDO: 1998, 1999, 2003, 2005), Sieger Premier League (2014)
© getty
Platz 2: Gary Anderson - größte Erfolge: PDC-Weltmeister (2015, 2016), Sieger Premier League (2011), Sieger Players Championship Finals (2014)
© getty
Platz 1: Phil Taylor - größte Erfolge: 16 Mal Weltmeister (PDC: 14 Mal, BDO: 2 Mal), Sieger Premier League (6 Mal), Sieger UK Open (5 Mal), World Cup of Darts (4 Mal)