KO geht K.o.! Stein unter den letzten 32

Von SPOX
Samstag, 20.12.2014 | 01:02 Uhr
Sascha Stein gewann am zweiten Tag der Darts-WM gleich zwei Spiele
© getty
Advertisement
Budapest Grand Prix Women Single
Live
WTA Budapest: Halbfinale
Delray Beach Open Men Single
Live
ATP Delray Beach: Halbfinale
NCAA Division I
Live
Wichita State @ SMU
King Of Kings
Live
King of Kings 54
Pro14
Live
Scarlets -
Ulster
NBA
Magic @ 76ers
World Championship Boxing
Srisaket Sor Rungvisai vs Juan Francisco Estrada
NHL
Oilers @ Kings
Premiership
London Irish -
Worcester
Premiership
Saracens -
Leicester
Budapest Grand Prix Women Single
WTA Budapest: Finale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Finale
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
NBA
Raptors @ Wizards
UK Open
UK Open: Tag 2 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale
NHL
Blues @ Stars
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Finale
NCAA Division I
North Carolina @ Duke
NBA
Celtics @ Rockets
World Championship Boxing
Deontay Wilder vs Luis Ortiz
World Championship Boxing
Sergey Kovalev vs Igor Mikhalkin
Liga ACB
Gran Canaria -
Valencia
UK Open
UK Open: Viertelfinale
Premiership
Wasps -
London Irish
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Finale
Liga ACB
Estudiantes -
Malaga
UK Open
UK Open: Viertelfinale
NHL
Predators @ Avalanche
NBA
Suns @ Hawks
NHL
Golden Knights @ Devils
NBA
Pistons @ Cavaliers
Tie Break Tens
Tie Break Tens -
New York (Frauen)
Basketball Champions League
PAOK -
Pinar Karsiyaka
Basketball Champions League
Stelmet Zielona Góra -
AS Monaco Basket
NBA
Rockets @ Thunder
Basketball Champions League
AEK -
Nymburk
BNP Paribas Open Women Single
WTA Indian Wells: Tag 1
Basketball Champions League
Oldenburg -
Ludwigsburg
NBA
Rockets @ Bucks
Premier League Darts
Premier League: Leeds
BNP Paribas Open Women Single
WTA Indian Wells: Tag 2

Sascha Stein schafft es bei der Darts-WM erst souverän in die Hauptrunde und schaltet dort dann auch noch den gesetzten Stuart Kellett aus. Jyhan Artuts Traum von der Sensation lebte derweil nur kurz. Phil Taylor machte von Beginn an kurzen Prozess und gab erst im letzten Satz ein Leg ab.

Sascha Stein (GER) - Stuart Kellett (ENG/32) - 3:1 (3:0, 2:3, 3:2, 3:2)

Gerade erst qualifiziert, ließ sich Sascha Stein auch in seinem zweiten Match trotz einiger nervlicher Schwächen nicht die Butter vom Brot nehmen und schaltete den an 32 gesetzten Stuart "KO" Kellett aus (Der Sieg im RE-LIVE). Der Lokalmatador spielte von Beginn an fahrig, fand nie richtig zu seinem Spiel und musste sofort den ersten Satz ohne Leg-Gewinn abgeben.

Favoritencheck: Walking in a Taylor Wonderland?

Stoiner zeigte sich auch im weiteren Matchverlauf in besserer Form, zeigte allerdings selbst auch Nerven und verlor bei einer 2:0-Führung im vierten Satz noch zwei Legs trotz vier Match-Darts. Als Kellett eine 108 zum 2:2-Ausgleich auscheckte, schien sich das Blatt fast nochmal zu wenden, mit einer Single 16 und Bull tütete der Deutsche letztendlich aber doch den Sieg ein.

Phil Taylor (ENG/2) - Jyhan Artut (GER) 3:0 (3:0, 3:0, 3:2)

Jyhan Artuts Traum von der Sensation lebte nur kurz. In seinem ersten Match des Turniers war der Klassenunterschided zwischen dem Deutschen und dem Rekordweltmeister von Beginn an zu spüren. Phil Taylor sicherte sich die ersten beiden Sätze, noch ehe Artut überhaupt ein Leg für sich entscheiden konnte. (Das gesamte Match im RE-LIVE)

Erst im dritten Satz gewann Artut zwei Legs, verpasste den Satzgewinn aber, da Taylor seine erste Chance zum Checkout per Double-16 sofort nutzte. Der Lokalmatador verwertete herausragende 60 Prozent seiner Double-Out-Chancen und kam zum Ende der Partie auf einen Average von über 100. Artut lag mit einer Quote von 33,3 Prozent und einem Avergae von 87,57 deutlich darunter, brachte mit einer 180 den Ally Pally aber selbst auch einmal zu beben.

Peter Wright (SCO/5) - Gerwyn Price (WAL) 3:0 (3:1, 3:2, 3:2)

Sascha Stein (GER) - Kim Viljanen (FIN) - 4:1 Legs

Lediglich im ersten von insgesamt fünf Legs hatte Stein noch das Nachsehen. Im Anschluss aber gab sich der 30-Jährige keine Blöße und setzte den Finnen mit starken Aufnahmen zu Beginn der jeweiligen Legs unter Druck. Nach dem Ausgleich zum 1:1 folgte das erste Break, im Anschluss kam Viljanen nicht mehr zurück. (Der Sieg des Deutschen im RE-LIVE)

Van Gerwen im SPOX-Interview: "Ich werde nicht zum Monster"

Mit einer starken Aufnahme von über 90 Punkten und einer 50-Prozent-Quote auf die Doppelfelder kann sich Stein nun auch berechtigte Hoffnungen in der ersten Hauptrunde machen. Dort trifft er in der Nacht zum Samstag auf den Engländer Stuart Kellett. Im Gegensatz zur Vorrundenpartie geht es dann über drei Gewinnsätze.

Andy Hamilton (ENG/12) - Dave Richardson (ENG) 3:2 (3:0, 1:3, 1:3, 3:0, 3:0)

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung