Sturm plant mal wieder Historisches

Sturm: "Wird besonderer Abend"

SID
Freitag, 08.05.2015 | 12:35 Uhr
Am Samstag fliegen zwischen Fedor Chudinov und Felix Sturm die Fetzen
© getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
FrJetzt
Bayern-Bayer: Die Highlights des Eröffnungsspiels
Melbourne Darts Masters
Live
Melbourne Darts Masters: Tag 2
J1 League
Gamba Osaka -
Kashiwa
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
19. August
Championship
Sheffield Utd -
Barnsley
Premier League
Swansea -
Man United
CSL
Shanghai Shenua -
Guangzhou Evergrande
Premier League
Liverpool -
Crystal Palace
Ligue 1
Lyon -
Bordeaux
Serie A
Juventus -
Cagliari
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Halbfinale
Primera División
Celta Vigo -
Real Sociedad
Premier League
Stoke -
Arsenal
Championship
Sunderland -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
Nantes
Primera División
Girona -
Atletico Madrid
MLB
Blue Jays @ Cubs
Premier League
Leicester -
Brighton (Delayed)
Serie A
Hellas Verona -
Neapel
Primeira Liga
Benfica -
Belenenses
MLB
Dodgers @ Tigers
Primera División
Sevilla -
Espanyol
Premier League
Burnley -
West Brom (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
West Ham (Delayed)
MLB
Mariners @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Twins
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 3
J1 League
Kobe -
Yokohama
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
20. August
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou R&F -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
IndyCar Series
ABC Supply 500
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
21. August
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 2
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Athletics @ Orioles
MLB
Red Sox @ Indians
MLB
Diamondbacks @ Mets
MLB
Mariners @ Braves
NFL
Giants @ Browns
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
22. August
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Dodgers @ Pirates
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Twins @ White Sox
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
23. August
Horse Racing (Racing UK)
Yorkshire Ebor Festival
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Cubs @ Reds
National Rugby League
Broncos -
Eels
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
24. August
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Yankees @ Tigers
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
MLB
Red Sox @ Indians
MLB
Cubs at Reds
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
MLB
Mariners at Yankees
MLB
Cubs at Phillies
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres at Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Twins @ Blue Jays
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
MLB
Orioles @ Red Sox
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
MLB
Padres at Marlins
NFL
Chargers @ Rams
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
27. August
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
NFL
Bears @ Titans
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
NFL
Bengals @ Redskins
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
28. August
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
29. August
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
30. August
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
31. August
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia

Bescheidenheit war bekanntlich noch nie die Stärke des Felix Sturm, vor seiner nächsten Titel-Chance aber überbot sich der ehemalige Box-Champion sogar selbst.

"Es wird ein ganz besonderer Abend, der noch sehr lange in Erinnerung bleiben wird", verspricht Sturm vor dem WBA-Fight gegen den unbekannten Russen Fedor Chudinov am Samstag in Frankfurt/Main (22.25 Uhr im LIVE-TICKER). Sich "noch ein weiteres Mal in die Geschichtsbücher eintragen zu können", das freue den 36-Jährigen sehr.

Tatsächlich bietet sich Sturm in der Festhalle der Bankenmetropole die Chance, eine neue Bestmarke aufzustellen. Mit seinem ersten Erfolg im Supermittelgewicht würde der gebürtige Leverkusener als erster deutscher Boxer zum fünften Mal den WM-Thron besteigen. Wie jeder Sieg sei "natürlich auch jeder Rekord schön", sagt Sturm. Dass er im Umkehrschluss aber schon viermal den Titel abgeben musste, das behält Sturm dann lieber doch für sich.

WM-Kampf ohne Glanz

Wahrscheinlich liegt die Wahrheit über sein Leistungsvermögen irgendwo in der Mitte, seine besten Tage hat er allerdings hinter sich. 8500 Zuschauer dürften am Samstag daher wohl einen WM-Fight ohne weltmeisterlichen Glanz sehen.

Sturm, das muss man ihm wenigstens zugutehalten, kann dafür eigentlich nichts. Vielmehr ist die fragwürdige Ansetzung der ohnehin fragwürdigen WBA dafür verantwortlich, dass beispielsweise die Frankfurter Rundschau im Vorfeld ganz richtig von "Klamauk-Weltmeistern" schrieb.

Der Verband hatte dem eigentlichen Titelträger Carl Froch nämlich wegen Inaktivität den Gürtel aberkannt und Sturm die Rekordchance ermöglicht. Froch darf im Umkehrschluss, warum auch immer, direkt gegen WBA-Superchampion Andre Ward kämpfen.

"Für mich wird im Rahmen des Sturm-Kampfes viel zu viel Ballyhoo betrieben", sagte Thomas Pütz, Präsident des Bundes Deutscher Berufsboxer (BDB), dem SID. Pütz gab sich dann auch allergrößte Mühe, dem Kampf in Frankfurt ein bisschen mehr Esprit einzuhauchen: "Für mich hat Felix noch lange nicht gewonnen. Chudinov ist ein richtig starker Gegner", sagte er.

"Er wird seine erste Niederlage erleben"

Sturm sieht das ähnlich. Der 27-Jährige Russe sei für ihn ein "ganz toller Boxer", der "hart schlagen kann und mir alles abverlangen wird". Der Sieger kann am Ende aber natürlich nur einer sein: "Er wird seine erste Niederlage erleben und sich deshalb lange an mich erinnern. Der 9. Mai wird ein historisches Datum", sagte Sturm.

Historisch könnte der Samstag auch für Trainerlegende Ulli Wegner werden. Sein Schützling Jack Culcay will im Halbmittelgewicht Sturms besten Freund Maurice Weber bezwingen, sich zum Interims-Champion küren und Wegner damit dessen siebten Weltmeister bescheren.

"Der Junge ist mit seinen Fähigkeiten ein wahrer Rohdiamant, der nur noch richtig geschliffen werden muss", sagt Wegner über Culcay. "Als Weltmeister wird Jack in den nächsten Jahren noch gehörig für Furore sorgen."

Alle Box-Weltmeister im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung