Im Supermittelgewicht gegen Ramdan

Stieglitz bleibt Weltmeister

SID
Sonntag, 06.05.2012 | 10:46 Uhr
Robert Stieglitz (r.) siegte durch einen einstimmigen Punktsieg gegen Nader Ramdan
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
MiLive
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles: Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles: Tag 3
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles: Tag 4
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
Boodles Challenge
Sa14:00
The Boodles: Tag 5
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles
National Rugby League
Sa11:30
Storm -
Eels

Robert Stieglitz bleibt Weltmeister im Supermittelgewicht. Der Magdeburger verteidigte in der Nacht zum Sonntag seinen Weltmeistergürtel nach Version des Weltverbandes WBO in Erfurt durch einen einstimmigen Punktsieg gegen den Australier Nader Ramdan erfolgreich.

Am Ende von zwölf einseitigen Runden votierten die drei Punktrichter 120:108, 117:111 sowie 117:111 klar zugunsten von Stieglitz, der seinen 42. Sieg im 44. Profikampf feierte.

Der Paradekämpfer des SES-Boxstalls von Promoter Ulf Steinforth soll nun am 25. August gegen Ex-Weltmeister Arthur Abraham antreten.

Die Weltmeister der Verbände

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung