88. Deutschen Meisterschaften der Amateurboxer

Amateurboxer im WM-Härtetest

SID
Dienstag, 07.12.2010 | 11:17 Uhr
2009 gewann Jack Culcay die Amateurweltmeisterschaften im Weltergewicht in Mailand
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON Classic Women Single
FrLive
WTA Birmingham: Viertelfinals
Mallorca Open Women Single
FrLive
WTA Mallorca: Viertelfinals
National Rugby League
Sa11:30
Roosters -
Storm
AEGON Classic Women Single
Sa12:30
WTA Birmingham: Halbfinals
Mallorca Open Women Single
Sa15:00
WTA Mallorca: Halbfinals
Rugby Union Internationals
Sa21:15
Argentinien -
Georgien
AEGON International Women Single
So12:00
WTA Eastbourne: Tag 1
AEGON Classic Women Single
So14:30
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
So17:00
WTA Mallorca: Finale
AEGON International Women Single
Mo12:00
WTA Eastbourne: Tag 2
AEGON International Women Single
Di12:00
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
Di13:30
The Boodles -
Tag 1
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles -
Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles -
Viertelfinals
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles -
Halbfinals
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
FIBA U19 World Cup
Sa15:15
Argentinien -
Frankreich
FIBA U19 World Cup
Sa17:30
Iran -
USA
FIBA U19 World Cup
Sa17:45
Deutschland -
Litauen
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
FIBA U19 World Cup
So15:30
Frankreich -
Neuseeland
FIBA U19 World Cup
So16:00
Spanien -
Kanada
FIBA U19 World Cup
So17:45
Puerto Rico -
Deutschland
FIBA U19 World Cup
Di13:45
Spanien -
Mali
FIBA U19 World Cup
Di16:00
Italien -
USA
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1

Bei den 88. Deutschen Meisterschaften der Amateurboxer steht neben der Chance auf Titel vor allem die Vorbereitung für die Weltmeisterschaften im nächsten Jahr im Mittelpunkt.

Über Oldenburg nach Baku: Für die deutschen Amateurboxer sind die 88. nationalen Titelkämpfe ab Mittwoch der erste Härtetest im Hinblick auf die Weltmeisterschaften im kommenden September in Aserbaidschan.

DBV will vier bis sechs Boxer nach London bringen

"Für uns ist die DM eine Standortbestimmung. Ich hoffe, viele Boxer werden sich empfehlen", sagt Chef-Bundestrainer Valentin Silaghi vor dem ersten Gong.

Die WM in Baku ist für den Deutschen Boxsport-Verband die entscheidende Qualifikation für Olympia 2012 in London und genießt deshalb höchste Priorität. "Wir wollen vier bis sechs Boxer nach Olympia bringen", sagt Silaghi und gewährt Einblicke in die Langzeitplanung des Verbandes, der nach dem Reinfall bei Olympia 2008 in Peking den Anschluss an die Weltspitze wieder hergestellt hat.

Hoffnungen ruhen auf Denis Makarov

Nach dem Wechsel von Weltmeister Jack Culcay (Hamburg) ins Profilager ruhen die Hoffnungen im DBV vor allem auf Denis Makarov.

Der Mann aus dem Kohlenpott gewann bei den Europameisterschaften in Moskau überraschend Gold und ist in Oldenburg im neu geschaffenen Bantamgewicht (bis 56 kg) Favorit. Der 23 Jahre alte Bottroper soll zum neuen Aushängeschild des DBV werden.

"Er ist ein Top-Junge, boxt technisch stark und intelligent. Ihm traue ich bei Olympia mal eine Medaille zu", sagt Silaghi, 1980 in Moskau für Rumänien Olympiadritter im Mittelgewicht.

Neben Makarov hat Titelverteidiger Erik Pfeifer vom TuS Lohne im Superschwergewicht das meiste Potenzial. "Von ihm erwarte ich in Oldenburg den Titel", sagt Silaghi.

Rund 80 Boxer werden von Mittwoch bis zum Finale am Samstag in Oldenburg in den Ring steigen.

Anders als in den vergangenen Jahren wird nicht mehr in elf, sondern nur noch in zehn Gewichtsklassen geboxt.

Durch die Reduzierung des Programms schaffte der Weltverband AIBA Platz für die Frauen, die ab Olympia 2012 in London in vier Disziplinen ihre Siegerinnen ermitteln, ohne dass die Teilnehmerzahl steigt.

Wladimir Klitschko als Rächer der Ex-Freundin

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung