Donnerstag, 01.07.2010

Boxen

Oldie Sidon darf wieder kämpfen

Der 47-jährige Boxer Andreas Sidon darf nun doch wieder in den Ring steigen. Der Bund Deutscher Berufsboxer hatte ihm vorher wegen gesundheitlicher Bedenken die Lizenz entzogen.

Andreas Sidon wurde zwischen 2002 und 2007 deutscher Meister im Schwergewicht
© Getty
Andreas Sidon wurde zwischen 2002 und 2007 deutscher Meister im Schwergewicht

Der 47 Jahre alte Schwergewichtler Andreas Sidon darf wieder boxen. Der Oldie aus Gießen erhielt vom Bund Deutscher Berufsboxer (BDB) überraschend eine Startgenehmigung für einen Kampf am Samstag in Nied bei Frankfurt/Main.

Der alleinziehende Vater von drei Kindern macht in einem Rechtsstreit mit dem BDB Schadenersatz in Höhe von rund 400.000 Euro für entgangene Kampfbörsen und Sponsorengelder geltend.

2007 Lizenzentzug für Sidon

Der BDB hatte dem früheren deutschen Schwergewichtsmeister 2007 wegen gesundheitlicher Bedenken die Lizenz entzogen.

Bereits vor einigen Monaten erhielt Sidon vom BDB überraschend grünes Licht für einen Kampf in Kanada. Bei einer Wohltätigkeitsveranstaltung in Edmonton wurde er gegen den Kanadier Sheldon Hinton in der dritten Runde ausgezählt.

Mehrsport: Alle News im Überblick

Bilder des Tages - 1. Juli
Im MLB-Spiel zwischen den Atlanta Braves und den Washington Nationals ist Ryan Zimmerman nicht gut auf einen Fan zu sprechen, der sich ins Spiel eingemischt hatte
© Getty
1/5
Im MLB-Spiel zwischen den Atlanta Braves und den Washington Nationals ist Ryan Zimmerman nicht gut auf einen Fan zu sprechen, der sich ins Spiel eingemischt hatte
/de/sport/diashows/1007/bilder-des-tages/0107/ryan-zimmerman-mlb-washington-nationals-new-york-mets-cricket-baseball-boxen-nbl-wellington-saints.html
Englands James Anderson hängt keineswegs in der Luft. Er legt im Cricket-Spiel gegen Australien vollen Einsatz an den Tag
© Getty
2/5
Englands James Anderson hängt keineswegs in der Luft. Er legt im Cricket-Spiel gegen Australien vollen Einsatz an den Tag
/de/sport/diashows/1007/bilder-des-tages/0107/ryan-zimmerman-mlb-washington-nationals-new-york-mets-cricket-baseball-boxen-nbl-wellington-saints,seite=2.html
Finale in Neuseelands Basketball-Liga NBL: Die Wellington Saints machen sich vor dem Spiel gegen die Waikato Pistons noch einmal richtig heiß
© Getty
3/5
Finale in Neuseelands Basketball-Liga NBL: Die Wellington Saints machen sich vor dem Spiel gegen die Waikato Pistons noch einmal richtig heiß
/de/sport/diashows/1007/bilder-des-tages/0107/ryan-zimmerman-mlb-washington-nationals-new-york-mets-cricket-baseball-boxen-nbl-wellington-saints,seite=3.html
Voll auf die Zwölf. Im WBA-Mittelgewichtsfight konnte Carlos Adan Jerez allerdings zu wenige solcher Treffer verbuchen und verlor in Brisbane gegen Anthony Mundine
© Getty
4/5
Voll auf die Zwölf. Im WBA-Mittelgewichtsfight konnte Carlos Adan Jerez allerdings zu wenige solcher Treffer verbuchen und verlor in Brisbane gegen Anthony Mundine
/de/sport/diashows/1007/bilder-des-tages/0107/ryan-zimmerman-mlb-washington-nationals-new-york-mets-cricket-baseball-boxen-nbl-wellington-saints,seite=4.html
Daniel Merrett durchbricht den Banner und führt die Brisbane Lions in das 14. Saisonspiel der australischen Rugby-Liga AFL gegen die Carlton Blues
© Getty
5/5
Daniel Merrett durchbricht den Banner und führt die Brisbane Lions in das 14. Saisonspiel der australischen Rugby-Liga AFL gegen die Carlton Blues
/de/sport/diashows/1007/bilder-des-tages/0107/ryan-zimmerman-mlb-washington-nationals-new-york-mets-cricket-baseball-boxen-nbl-wellington-saints,seite=5.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Sollte Canelo als nächstes mit Golovkin in den Ring steigen?

Canelo Alvarez
Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.