Boxen

Zwei Medaillen für Amateure in Moskau

SID
Mittwoch, 09.06.2010 | 23:10 Uhr
Ronny Beblik gewann bei der Weltmeisterschaft der Amateure 2009 die Bronzemedaille
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles: Tag 3
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles: Tag 4
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
Boodles Challenge
Sa14:00
The Boodles: Tag 5
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles

Bei der EM in Moskau stehen mit Dennis Makarow aus Bottrop und dem Chemnitzer Ronny Beblik zwei deutsche Amateuerboxer im Halbfinale und haben damit die Bronzemedaille sicher.

Die deutschen Amateurboxer haben bei der EM in Moskau bereits zwei Medaillen sicher. Federgewichtler Denis Makarow (Bottrop) zog durch ein 7:4 gegen den Russen Sergej Wodopjanow ebenso ins Halbfinale ein wie Ronny Beblik (Chemnitz) im Fliegengewicht. Der WM-Dritte erreichte die Runde der letzten vier kampflos. Beide Faustkämpfer haben somit Bronze sicher.

Am Mittwochnachmittag kämpfte ein deutsches Trio um den Einzug ins Halbfinale. Superschwergewichtler Erkan Teper (Heidelberg) bekam es mit dem Israeli Yosef Abedelgani zu tun, Eugen Burhard (Osnabrück) in der Leichtgewichtsklasse mit Wasgen Safarjanz aus Weißrussland. David Müller (Saalfeld/Halbwelter) kämpfte gegen Gratschija Dschawahjan (Armenien).

Mehrsport: Alle News und Ergebnisse im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung