Sude auch zukünftig mit Laboureur

SID
Dienstag, 08.07.2014 | 11:22 Uhr
Chantal Laboureur wird in Zukunft wieder mit Julia Sude zusammen spielen
© getty
Advertisement
FIA World Rallycross Championship
Live
4. Lauf: Silverstone
Rugby Union Internationals
Live
England -
Barbarians
BSL
Tofas -
Anadolu Efes (Spiel 1)
IndyCar Series
Indy 500
Liga ACB
Baskonia -
Malaga (Spiel 1)
NBA
Cavaliers @ Celtics (Spiel 7)
NHL
Capitals @ Golden Knights (Spiel 1)
NBA
Warriors @ Rockets (Spiel 7)
Liga ACB
Malaga -
Baskonia (Spiel 2)
BSL
Fenerbahce -
Banvit (Spiel 1)
World Rugby U20 Championship
Frankreich -
Irland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Japan
Liga ACB
Gran Canaria -
Valencia
NHL
Capitals @ Golden Knights (Spiel 2)
BSL
Anadolu Efes -
Tofas (Spiel 2)
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 1
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 2
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 1
Glory Kickboxing
Glory SuperFight Series: Birmingham
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 1
Glory Kickboxing
Glory 54: Birmingham
NHL
Golden Knights @ Capitals (Spiel 3)
World Rugby U20 Championship
Australien -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 1
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Wales
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 2
NHL
Golden Knights @ Capitals (Spiel 4)
World Rugby U20 Championship
Wales -
Japan
World Rugby U20 Championship
England -
Schottland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Australien
Rugby Union Internationals
Argentinien -
Wales

Beachvolleyballerin Julia Sude plant nach den anstehenden Auftritten mit Interimspartnerin Laura Ludwig für die Zukunft weiter fest mit Teamkollegin Chantal Laboureur.

"Geplant ist, und daran halten wir fest, dass wir nach Beendigung der Grand Slams die Saison gemeinsam fortsetzen und beenden", teilte das Duo Laboureur/Sude (Stuttgart/Friedrichshafen) am Dienstag mit.

Die Gewinner der Militär-Weltmeisterschaft sahen sich zuletzt mit Spekulationen um eine dauerhafte Trennung konfrontiert. "Mit unserer heutigen gemeinsamen Erklärung möchten wir diesen unglücklichen Missstand beiseite schaffen und ausdrücklich betonen, dass wir uns nicht trennen werden", hieß es weiter.

Sude wird gemeinsam mit Ludwig die verbleibenden fünf Grand Slams spielen, da Ludwigs Partnerin Kira Walkenhorst (beide Hamburg) die Saison wegen einer Erkrankung an Pfeifferschem Drüsenfieber vorzeitig beenden musste.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung