Brink/Reckermann verlieren Finale

SID
Sonntag, 09.08.2009 | 17:37 Uhr
Hatten im Finale keine Chance: Julius Brink (r.) und Jonas Reckermann
© sid
Advertisement
German Darts Masters
Live
German Darts Masters -
Session 2
NBA
Celtics @ Cavaliers (Spiel 6)
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Finale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Finale
Premiership
Exeter -
Saracens
Pro14
Leinster -
Scarlets
NBA
Rockets @ Warriors (Spiel 6)
Liga ACB
Real Madrid -
Teneriffa (Spiel 1)
FIA World Rallycross Championship
4. Lauf: Silverstone
Rugby Union Internationals
England -
Barbarians
IndyCar Series
Indy 500
Liga ACB
Baskonia -
Malaga (Spiel 1)
NHL
Capitals @ Golden Knights (Spiel 1)
Liga ACB
Malaga -
Baskonia (Spiel 2)
World Rugby U20 Championship
Frankreich -
Irland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Japan
Liga ACB
Gran Canaria -
Valencia
NHL
Capitals @ Golden Knights (Spiel 2)
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 1
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 2
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 1
Glory Kickboxing
Glory SuperFight Series: Birmingham
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 1
Glory Kickboxing
Glory 54: Birmingham
NHL
Golden Knights @ Capitals (Spiel 3)
World Rugby U20 Championship
Australien -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 1
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Wales
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 2
NHL
Golden Knights @ Capitals (Spiel 4)
World Rugby U20 Championship
Wales -
Japan
World Rugby U20 Championship
England -
Schottland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Australien

Die Beachvolleyball-Weltmeister Julius Brink/Jonas Reckermann haben das Endspiel des Weltserien-Turniers in Stare Jablonki/Polen verloren.

Das topgesetzte Duo aus Leverkusen und Köln musste sich nach 55 Spielminuten den Brasilianern Benjamin/Pedro 0:2 (21:23, 16:21) geschlagen geben.

In der Vorschlussrunde hatten die Deutschen zuvor die Brasilianer Alison Cerruti/Harley Marques mit 2:0 (21:16, 21:12) bezwungen und waren damit auch im fünften Turnierspiel ohne Satzverlust geblieben.

Klemperer/Koreng enttäuschen

Brink/Reckermann hatten in den vergangenen Wochen mit 25 Siegen in Folge auf der Welttour einen Rekord aufgestellt. Im Laufe der Serie eroberten sie WM-Gold und setzten sich bei den Grand-Slam-Turnieren in Gstaad und Moskau durch.

Die Olympia-Fünften David Klemperer/Eric Koreng (Essen) enttäuschten in Stare Jablonki auf Platz 13. Das Frauen-Duo Katrin Holtwick/Ilka Semmler hatte in Polen als bestes deutsches Team den siebten Rang belegt.

Holtwick/Semmler belegen Platz sieben

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung