Freitag, 19.09.2008

European Tour

Matysik/Uhmann vor Gesamtsieg in Sotschi

Das deutsche Duo Kay Matysik und Stefan Uhmann hat weiter beste Chancen auf den Gesamtsieg bei der European Tour.

Beachvolleyball, Matysik, Uhmann, European Tour, Sotschi
© Getty

Nach einem Sieg und einer Niederlage beim Finalturnier im russischen Sotschi haben die Berliner vor dem letzten Vorrundenspiel noch alle Chancen auf den Einzug ins Halbfinale.

Damit wären Matysik/Uhmann nicht mehr von der Spitze der Gesamtwertung zu verdrängen.

Auch Klemperer/Koreng siegreich

Das Duo setzte sich gegen die Spanier Luna Pineda/Marco mit 2:0 durch, unterlag danach aber Barsuk/Kolodinsky aus Russland mit 1:2.

Das zweite deutsche Team David Klemperer/Erik Koreng aus Kiel feierte in seinen Auftaktmatches gegen Gosch/Horst aus Österreich und die Polen Fijalek/Prudel zwei klare 2:0-Erfolge.

Auch Sara Goller und Laura Ludwig gaben sich bei den Frauen keine Blöße. Die Europameisterinnen aus Berlin bezwangen Schirjajewa/Urjadowa aus Russland und Wesselink/Mooren aus den Niederlanden jeweils ohne Satzverlust und greifen als Führende der Gesamtwertung ebenso wie Matysik/Uhmann nach dem Titel der kontinentalen Serie.


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.