Euroleague, 4. Spieltag: Turow Zgorzelec - Bayern München 89:78

FCB versagt in Paradedisziplin

Von Max Marbeiter
Donnerstag, 06.11.2014 | 20:49 Uhr
Vladimir Stimac (M.) und der FC Bayern verloren überraschend bei Turow Zgorcelec
© getty
Advertisement
New Haven Open Women Single
Live
WTA Connecticut: Tag 4
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight PK
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Cubs @ Reds
MLB
Twins @ White Sox
Copa do Brasil
Flamengo -
Botafogo
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Gremio
Copa Sudamericana
Nacional -
Estudiantes
National Rugby League
Broncos -
Eels
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
24. August
Champions Hockey League
Jönköping -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Yankees @ Tigers
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Skopje
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard PK
MLB
Red Sox @ Indians
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
25. August
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Horse Racing (Racing UK)
​Yorkshire Ebor Festival: Tag 3
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Krakau
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Halbfinale
MLB
Cubs @ Phillies
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres @ Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
NFL
Chiefs @ Seahawks
IndyCar Series
IndyCar Series: Bommarito Automotive Group 500
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
26. August
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 2
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Twins @ Blue Jays
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
MLB
Orioles @ Red Sox
Premier League
Newcastle -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Watford -
Brighton
Premier League
Crystal Palace -
Swansea (DELAYED)
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Finale
MLB
Padres @ Marlins
NFL
Chargers @ Rams
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Halbfinale & Finale
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
27. August
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Superliga
Nordsjälland -
Kopenhagen
Primera División
Espanyol -
Leganes
Primera División
Eibar -
Bilbao
Premier League
Zenit -
Rostow
Super Liga
Roter Stern -
Partizan
NFL
Bears @ Titans
Premier League
Tottenham -
Burnley
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres @ Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
MLB
Cubs @ Phillies
Primera División
Getafe -
Sevilla
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
NFL
Bengals @ Redskins
NFL
49ers @ Vikings
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
28. August
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Braves @ Phillies
MLB
Red Sox @ Blue Jays
MLB
Pirates @ Cubs
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
29. August
DAZN ONLY Golf Channel
The Golf Fix Weekly -
29. August
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Red Sox @ Blue Jays
MLB
Pirates @ Cubs
MLB
White Sox @ Twins
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
30. August
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Pirates @ Cubs
MLB
White Sox @ Twins
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
31. August
MLB
White Sox @ Twins
Champions Hockey League
Adler Mannheim -
Trinec
MLB
Dodgers @ Diamondbacks
WC Qualification South America
Venezuela -
Kolumbien
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
MLB
Blue Jays @ Orioles
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
Champions Hockey League
Krakau -
Red Bull München
MLB
Braves @ Cubs
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
National Rugby League
Roosters -
Titans
National Rugby League
Storm -
Raiders
Premiership
Saracens -
Northampton
Premiership
Wasps -
Sale
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
MLB
Braves @ Cubs
Pro14
Connacht -
Glasgow
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Spanien -
Italien
National Rugby League
Dragons -
Bulldogs
Premiership
Leicester -
Bath
Serie B
Empoli -
Bari
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien
WC Qualification South America
Bolivien -
Chile
WC Qualification South America
Kolumbien -
Brasilien
WC Qualification South America
Ecuador -
Peru
WC Qualification South America
Paraguay -
Uruguay
WC Qualification South America
Argentina -
Venezuela

Der FC Bayern München kassiert bei Turow Zgorcelec eine etwas überraschende 78:89-Niederlage. Der FCB tat sich mit dem schnellen Spiel des polnischen Meisters merklich schwer und verlor das Rebound-Duell dazu deutlich.

Nach der Niederlage gegen Milan standen die Bayern zumindest ein wenig unter Druck. Ein Sieg beim polnischen Meister war nicht zwingend notwendig, hätte mit Blick auf eine mögliche Qualifikation für das Top 16 allerdings auch nicht geschadet. Und der deutsche Meister startete nicht schlecht, bestimmte das Anfangsviertel. Mit Beginn des zweiten Abschnitts bekamen die Münchner jedoch zusehends Probleme.

Zgorzelec hielt das Tempo wie erwartet hoch und erwischte Bayerns Defense so ein ums andere Mal auf dem falschen Fuß. Dazu dominierte der polnische Meister das Duell unter den Brettern nahezu nach Belieben (24:41). Als mit Beginn des dritten Viertels auch noch der Dreier zu fallen begann, verloren die Bayern mehr und mehr den Anschluss und kassierten am Ende die dritte Niederlage in der laufenden Euroleague-Saison. Topscorer der Partie war Damian Kulig (22 Punkte), Robin Benzing und Dusko Savanovic kamen für den FCB auf 12 Zähler.

Die Reaktionen:

Svetislav Pesic (FC Bayern): "Gratulation an den Trainer und die Mannschaft von Turow, sie haben eine exzellente Partie gezeigt, wie hier schon gegen Fenerbahce. Turow war frisch, motiviert, hat intensiv und physisch gespielt, besonders beim Offensivrebound. Obwohl wir das erste Viertel gewannen, haben wir nie unseren Rhythmus gefunden, besonders in der Verteidigung. Und ohne Defense klappt es auch nicht in der Offensive. Wir waren nicht auf unserem Level."

Dusko Svanovic (FC Bayern): "Das ist eine harte Niederlage, weil wir hier gewinnen wollten und das mit Blick auf die Tabelle und die Vorbereitung auf das Spiel in Berlin eigentlich auch mussten. Wir haben aber leider nicht annähernd unser Niveau erreicht, das ist enttäuschend."

Der SPOX-Spielfilm:

Vor dem Tipoff: Svetislav Pesic stellt ein wenig um und lässt Heiko Schaffartzik anstelle von Nihad Djedovic starten. Ansonsten bleibt bei den Bayern alles beim Alten: Anton Gavel, Robin Benzing, Dusko Savanovic und John Bryant stehen neben Schaffartzik zum Tipoff auf dem Parkett. Vasilije Micic muss aufgrund eines Infekts passen. Zgorzelec beginnt mit Tony Taylor, Nemanja Jaramaz, Filip Dylewicz, Michal Chylinski und Ivan Zigeranovic.

4.: Gute Defense der Bayern unter dem eigenen Korb. Gavel wird beim Transition-Korbleger jedoch geblockt. Auf der anderen Seite sichert sich Zigeranovic den Offensivrebound und trifft den Layup. Bryants antwort folgt prompt. Dreipunktspiel - 7:6 Bayern!

9.: Djedovic fügt sich gut ein. Gerade noch sichert sich der Bosnier den Steal, nun zieht er zum Korb und trifft den Layup, Wright versenkt im Gegenzug jedoch den Jumper. Noch fällt es den Bayern schwer, Zgorzelec' Offense effektiv zu stoppen. Dennoch: 20:17 Bayern!

13.: Und wieder Djedovic! Diesmal sitzt der Dreier. Allerdings schließen die Polen ihren Angriff erneut schnell - und vor allem - erfolgreich ab. Wrigth wird zwar geblockt, stopft aber im zweiten Versuch - 27:23 FCB.

18.: Es bleibt dabei: Die Bayern bekommen Zgorcelec' Offense nicht in den Griff. Jaramaz trifft von ganz weit draußen und Moldoveanu liegt gleich noch einen Treffer von Downtown nach - 37:31 Zgorzelec.

23.: Wichtig! Die Bayern tun sich auch zu Beginn der zweiten Hälfte schwer, doch Gavel trifft den Dreier aus der Ecke. Zgorcelec packt im Gegenzug den Alley-Oop aus und führt wieder mit sechs.

27.: Es werden munter Dreier ausgetauscht. Kulig und Jaramaz treffen für den polnischen Meister von draußen. Djedovic versenkt den Ball ebenfalls von Downtown, legt gleich noch zwei erfolgreiche Freiwürfe obendrauf. Und was macht Schaffartzik? Schaffartzik verwandelt natürlich den Dreier - 61:57 Zgorzelec!

30.: Es ist nicht zu fassen! Zgorzelec trifft mittlerweile scheinbar alles von draußen - speziell Kulig. Der Pole versenkt Sekunden vor der Sirene den nächsten Dreier - 70:59 Zgrozelec.

35.: Binnen weniger Sekunden marschiert Bryant zwei Mal in die Linie, trifft allerdings nur die Hälfte seiner vier Freiwürfe. Damit führt Zgrozelec weiter mit zehn.

39.: Jaramaz versenkt erneut den Dreier und schraubt Zgorzelec' Führung damit wieder auf neun Zähler. Das dürfte es gewesen sein.

Turow Zgorcelec - Bayern München: Hier geht's zum Boxscore

Der Star des Spiels: Damian Kulig war von den Bayern nur schwer zu kontrollieren. Die Kombination aus Masse und und sicherem Wurf stellte den FCB vor nahezu unlösbare Probleme. Kulig legte unglaublich starke Quten auf (5/8 2FG, 4/7 3FG) und war am Ende Topscorer der Partie.

Der Flop des Spiels: John Bryant sammelte schnell zwei Fouls, musste damit früh auf die Bank und beraubte die Bayern damit einer wichtigen Option in der Offense. Ohne seinen Center fehlte es dem FCB merklich an Präsenz unter dem gegnerischen Brett. Dazu wirkte Bryant äußerst zurückhaltend, wenn er auf dem Feld stand.

Das fiel auf:

  • Coach Paesic hatte vor dem Spiel explizit von Zgorzelec' Stärke in Transition gewarnt. Und tatsächlich versuchte der polnische Meister im Grunde nach jedem Rebound, Ballgewinn oder Einwurf, das Tempo hochzuhalten.
  • So sehr sie Pesic auch darauf vorbereitet haben mag, die Bayern hatten doch arge Probleme mit dem schnellen Spiel der Gastgeber. Die Transition-Defense der Münchner funktionierte gerade in der ersten Hälfte nur bedingt. Dazu kam der deutsche Meister mit Zgrozelec' gutem und schnellen Ballmovement nicht allzu gut zurecht. Immer wieder erspielten sich die Polen so offene Würfe.
  • Natürlich hätten die Bayern versuchen können, das Tempo bei eigenem Angriff ein wenig zu drosseln, um den offenen Schlagabtausch zu verhindern. Da man selbst allerdings ebenfalls gern schnellen Basketball praktiziert, hielt auch der FCB das Tempo hoch. Wenigstens zeitweise. Teilweise gingen die Münchner nämlich ins Setplay, taten sie sich dort jedoch merklich schwer. Der Ball wurde nicht gut bewegt, teilweise nur ein, zwei Pässe gespielt, ehe die Einzelaktion gesucht wurde. Auch die Bewegung abseits des Balls stimmte gerade im zweiten Viertel nicht wirklich, die Offense wirkte statisch.
  • Rebounding zählt zu den höchsten Prioritäten von Svetislav Pesic und damit auch zu den absoluten Stärken der Bayern. Entsprechend ärgerlich wird der Coach die Leistungen seines Teams unter den Brettern beobachtet haben. Dort wurden die Münchner gerade in der ersten Hälfte nämlich völlig dominiert. 20 Rebounds hatte sich Zgrozelec in den ersten 20 Minuten gesichert, der FCB lediglich 11. Hinzu kamen 5 Offensivrebounds des polnischen Meisters, die Zgorzelec immer wieder zweite Wurfchancen eröffneten.
  • Nur 27 Prozent ihrer Dreier hatten die Polen in der ersten Hälfte getroffen, warfen aber auch im dritten Viertel munter drauf los. Mit Recht. Denn mit einem Mal schien Zgorzelec von draußen nahezu alles zu treffen und nutzte damit Bayerns Schwächen in der Perimeter-Defense.
  • Die Bayern erspielten sich schlicht zu wenige einfache Punkte. Heißt: Sie punkteten nur selten in Korbnähe, was der kränkelnden Offense merklich zusetzte. Bryant verlor nach seinen schnellen Fouls inklusive längerem Bankaufenthalt seinen Rhythmus, Idbihi spielte wenig und auch Stimac brachte nicht die gewohnte Entlastung von der Bank.

Alles zur Euroleague

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung