Basketball

BBL-Playoffs, Halbfinale heute live: Alle Spiele im TV, LIVESTREAM und im LIVETICKER

Von SPOX
Der FC Bayern München geht als klarer Favorit in die Halbfinal-Serie gegen Aufsteiger Vechta.
© getty

Heute starten in den BBL-Playoffs die Halbfinal-Serien. Bayern München, ALBA Berlin, Rasta Vechta und die Baskets Oldenburg kämpfen um den Finaleinzug. Hier erfahrt ihr alles zur Übertragung der Spiele im TV, Livestream und Liveticker.

Das Basketball-Märchen von Rasta Vechta setzte sich auch in Runde eins der Playoffs fort: Nachdem der Aufsteiger die Hauptrunde auf einem sensationellen vierten Platz beendet hatte, setzten sich die Mannschaft von Pedro Calles trotz großer Verletzungssorgen auch gegen das langjährige Spitzenteam Brose Bamberg mit 3-1 durch. Gelingt jetzt gegen die Bayern der nächste große Wurf?

BBL-Playoffs, Halbfinale: Wann und wo finden die Spiele statt?

Beide Spiele 1 im Halbfinale der BBL-Playoffs finden am heutigen Sonntag, den 2. Juni, statt. Im Anschluss an die Partie Oldenburg gegen ALBA Berlin stehen sich Bayern München und Rasta Vechta gegenüber.

DatumHeimAuswärts
Sonntag, 2. Juni, 15 UhrEWE Baskets OldenburgALBA Berlin
Sonntag, 2. Juni, 18 UhrBayern MünchenRasta Vechta

BBL-Playoffs, Halbfinale heute live im TV und Livestream

Alle Spiele der BBL sind live und in voller Länge beim Pay-TV-Sender MagentaSport zu sehen. Dies gilt auch für die beiden Partien am heutigen Sonntag. Für Kunden der Telekom ist das Angebot in den ersten zwölf Monate kostenlos, anschließend sind 4,95 Euro pro Monat fällig. Neben der Übertragung im TV bietet Magenta Sport auch einen Livestream an.

Die Begegnung zwischen den EWE Baskets Oldenburg und ALBA Berlin wird außerdem bei Sport 1 ausgestrahlt. Der Sportsender zeigt ausgewählte Spiele der BBL im Free-TV. Zudem steht ein Livestream zur Verfügung, um das Playoff-Match auch unterwegs zu verfolgen.

FC Bayern - Rasta Vechta heute im Liveticker

Zusätzlich zur Übertragung im kostenpflichtigen Stream könnt ihr die Begegnung zwischen Bayern München und Rasta Vechta außerdem im SPOX-Liveticker verfolgen, der euch über alles Wichtige aus München auf dem Laufenden hält. Hier geht's zum Liveticker.

BBL-Saison 2018/19: Viertelfinale im Überblick

Die höher gesetzten Teams aus München, Oldenburg und Berlin leisteten sich im Viertelfinale keine Blöße und siegten souverän mit 3:0.

Team 1Team 2Ergebnis
FC Bayern MünchenBasketball Löwen Braunschweig3:0
Rasta VechtaBrose Bamberg3:1
EWE Baskets OldenburgTelekom Baskets Bonn3:0
ALBA Berlinratiopharm Ulm3:0
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung