Mainz Athletics sind deutscher Baseballmeister

Mainz gewinnt Baseball-Meisterschaft

SID
Sonntag, 02.10.2016 | 22:30 Uhr
Die Mainz Athleticc sicherten sich frühzeitig den Titel
Advertisement
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
ACB
Barcelona Lassa -
Saski-Baskonia
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 1
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 4
ACB
Valencia -
Obradoiro

Die Mainz Athletics sind zum zweiten Mal deutscher Baseballmeister. Das Team von Trainer Ulli Wermuth setzte sich in der best-of-five-Finalserie durch einen 5:2-Sieg bei Kontrahent Buchbinder Legionäre Regensburg mit 3:1 durch.

Ihren ersten Meistertitel hatten die Mainzer 2007 geholt. Als wertvollster Spieler der Finalserie wurde der Athletics-Spieler Max Boldt ausgezeichnet.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung