Spielhalle in Berlin kurzzeitig evakuiert

SID
Donnerstag, 10.09.2015 | 14:38 Uhr
Nachdenklicher Blick: Vor dem Spiel musste kurzzeitig die Halle geräumt werden
© getty
Advertisement
Basketball Champions League
PAOK -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Bayreuth -
Rosa Radom
NBA
Thunder @ Pacers
NBA
Lakers @ Cavaliers
NBA
Spurs @ Rockets
BSL
Besiktas -
Galatasaray
NBA
Jazz @ Cavaliers
Liga ACB
Barcelona -
Gran Canaria
Liga ACB
Obradoiro -
Real Madrid
NBA
Kings @ Raptors
NBA
Warriors @ Lakers
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Teneriffa
Basketball Champions League
Bonn -
Zielona Gora
NBA
Cavaliers @ Bucks
Basketball Champions League
Oldenburg -
Sassari
Basketball Champions League
Straßburg -
Bayreuth
NBA
Lakers @ Rockets
NBA
Celtics @ Knicks
NBA
Lakers @ Warriors
BSL
Darüssafaka -
Trabzonspor
Liga ACB
Fuenlabrada -
Teneriffa
NBA
Mavericks @ Hawks
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NBA
Wizards @ Celtics

Wenige Stunden vor dem entscheidenden Gruppenspiel der deutschen Basketballer gegen Spanien am Donnerstagabend (17.45 Uhr im LIVETICKER) ist die Spielhalle in Berlin kurzzeitig evakuiert worden.

Grund für die Räumung der mehr als 13.000 Zuschauern fassenden Arena am Ostbahnhof der Hauptstadt war ein Feueralarm. Fans befanden sich zum Zeitpunkt der Evakuierung allerdings noch nicht in der Halle.

Es kam zu keinen Verzögerungen im Tagesablauf. Alle Spiele würden pünktlich beginnen, teilten die Veranstalter mit.

Die Basketball-EM in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung