Barcelona baut Serie aus

Pleiß-Kantersieg und Kleber-Klatsche

SID
Sonntag, 15.02.2015 | 15:06 Uhr
Tibor Pleiß kam auf sieben Punkte und sechs Rebounds
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
FIBA U19 World Cup
Sa15:15
Argentinien -
Frankreich
FIBA U19 World Cup
Sa17:30
Iran -
USA
FIBA U19 World Cup
Sa17:45
Deutschland -
Litauen
FIBA U19 World Cup
So15:30
Frankreich -
Neuseeland
FIBA U19 World Cup
So16:00
Spanien -
Kanada
FIBA U19 World Cup
So17:45
Puerto Rico -
Deutschland
FIBA U19 World Cup
Di13:45
Spanien -
Mali
FIBA U19 World Cup
Di16:00
Italien -
USA

Tibor Pleiß und der FC Barcelona haben Fiatc Joventut mit 99:61 aus dem Pavello Olimpic de Badalona geschossen und damit den 15. Liga-Sieg in der laufenden Saison gefeiert. Maximilian Kleber und Obradoiro CAB waren dagegen beim 53:77 bei CB Canarias chancenlos.

Pleiß durfte für Barcelona 10:13 Minuten ran. Der Center versenkte alle seine Würfe, kam insgesamt auf sieben Punkte und sechs Rebounds, leistete sich allerdings auch fünf Fouls und musste deshalb vom Feld.

Beste Werfer beim Team von Coach Xavi Pasqual waren Justin Doellman und Mario Hezonja mit jeweils 16 Zählern. Ante Tomic steuerte 15 Punkte bei und sammelte neun Rebounds, während Marcelo Huertas seine Teamkollegen mit neun Assists in Szene setzte.

Mit sechs Niederlagen belegt Barca hinter Spitzenreiter Unicaja Malaga und Real Madrid den dritten Platz. Obradoiro ist nach der Pleite auf Teneriffa Elfter.

Kleber mit elf Rebounds

Kleber zeigte dabei eine sehr ordentliche Vorstellung. Mit 28:18 Minuten erhielt der gebürtige Würzburger mehr Einsatzzeit als jeder andere in seinem Team. Kleber machte neun Punkte, holte elf Rebounds und traf damit 50 Prozent seiner Würfe aus dem Feld.

Topscorer der Mannschaft aus Santiago de Compostela war Adam Waczynski mit elf Zählern. Der frühere Ulmer Keaton Nankivil kam nicht zum Einsatz.

Die Tabelle der ACB

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung