Sonntag, 08.02.2015

Klebers Einsatz wird nicht belohnt

Pleiß stark bei Barca-Sieg

Während die starke Leistung von Tibor Pleiß dem FC Barcelona zum Sieg gegen Teneriffa verhilft, nützt das gute Spiel von Maxi Kleber gegen Valencia nichts.

Tibor Pleiß (r.) kam beinahe auf ein Double-Double
© getty
Tibor Pleiß (r.) kam beinahe auf ein Double-Double
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Wie schon vergangene Woche erhielt Tibor Pleiß bei Barca viel Spielzeit und wusste auch am 20. Spieltag der spanischen ACB zu überzeugen. 10 Punkte und 9 Rebounds standen am Ende beim 87:79-Sieg gegen Teneriffa für den Deutschen Big Man zu Buche.

Ähnliche Zahlen legte Maxi Kleber für Obradoiro auf (10 Punkte, 8 Rebounds), benötigte dafür mit 28 Minuten aber doppelt so lange wie Pleiß.

Zum Sieg reichte es für das Team aus Santiago de Compostela aber nicht. Nemanja Nedovic und Pau Ribas spielten auf Seiten von Valencia stark auf und führten ihr Team zu einem 73:62-Erfolg.

Die Tabelle der ACB

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Raymar Morgan und Ulm haben in Oldenburg eine 27-Punkte-Führung verspielt

BBL-Wahnsinn! Ulm verzockt Monster-Führung

Marco Völler spielt derzeit für Giessen 46ers

Positiver Dopingtest bei Völler-Sohn Marco: "Kann ich mir nicht erklären"

Jordi Bertomeu ist mit dem FIBA-Kalender nicht einverstanden

Auch Euroleague boykottiert FIBA-Kalender


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer wird BBL-Champion 2016/17?

Die Brose Baskets Bamberg setzten sich in der Saison 2015/2016 die BBL-Krone auf
ratiopharm Ulm
Brose Bamberg
Bayern München
Alba Berlin
medi Bayreuth
Ein anderes Team

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.