Peavy-Ersatz gefunden

Alba verpflichtet Amerikaner Randle

SID
Mittwoch, 10.10.2012 | 11:08 Uhr
Brian Randle spielte seit 2010 für Hapoel Jerusalem
© Getty
Advertisement
NBA
Live
Cavaliers @ Bucks
NBA
Warriors @ Grizzlies
BSL
Fenerbahce -
Gaziantep
ACB
Real Madrid -
Malaga
NBA
Hawks @ Nets
NBA
Warriors @ Mavericks
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Neptunas
Basketball Champions League
Bonn -
Nymburk
NBA
Knicks @ Celtics
Basketball Champions League
Olimpija -
Bayreuth
Basketball Champions League
Oldenburg -
Karsiyaka
NBA
Pacers @ Thunder
NBA
Celtics @ Bucks
NBA
Thunder @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ Pelicans
BSL
Galatasaray -
Fenerbahce
ACB
Valencia -
Gran Canaria
NBA
Spurs @ Pacers
NBA
Spurs @ Celtics
Basketball Champions League
Aris -
Bonn
Basketball Champions League
Ventspils -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Banvit -
Bayreuth

Alba Berlin hat sich mit dem Amerikaner Brian Randle verstärkt. Der 2,03 Meter große Power Forward wechselt von Hapoel Jerusalem an die Spree und unterschrieb einen Zwei-Monats-Vertrag mit einer Option auf Verlängerung bis zum Saisonende.

Randle, der den Langzeitverletzten Nathan Peavy ersetzen soll, könnte bei erfolgreichem Medizincheck und erfolgter Freigabe bereits am Freitag beim Euroleague-Auftakt in Siena bereits zum Einsatz kommen. "Brian Randle ist einer der besten Verteidiger, die ich kenne, und er wird uns helfen, diese Lücke zu füllen", sagte Cheftrainer Sasa Obradovic.

Mit Hapoel spielte der 27 Jahre alte Randle zwei Saisons in Folge im Eurocup und war dabei jeweils bester Rebounder und in der vergangenen Saison auch Topscorer seiner Mannschaft.

Der BBL-Spielplan im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung