Nach Kreuzbandriss

Alba sucht Ersatz für Nathan Peavy

SID
Dienstag, 25.09.2012 | 12:23 Uhr
Nathan Peavy (l.) wechselte erst im Sommer von den Artland Dragons nach Berlin
© Getty
Advertisement
NBA
Hawks @ Nets
NBA
Warriors @ Mavericks
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Neptunas
Basketball Champions League
Bonn -
Nymburk
NBA
Knicks @ Celtics
Basketball Champions League
Olimpija -
Bayreuth
Basketball Champions League
Oldenburg -
Karsiyaka
NBA
Pacers @ Thunder
NBA
Celtics @ Bucks
NBA
Thunder @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ Pelicans
BSL
Galatasaray -
Fenerbahce
ACB
Valencia -
Gran Canaria
NBA
Spurs @ Pacers
NBA
Spurs @ Celtics
Basketball Champions League
Aris -
Bonn
NBA
Thunder @ Bucks
Basketball Champions League
Ventspils -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Banvit -
Bayreuth
Basketball Champions League
EWE Baskets -
Murcia
NBA
Bulls @ Heat
NBA
Warriors @ Spurs
NBA
Cavaliers @ Wizards

Alba Berlin sucht nach dem Kreuzbandriss bei Forward Nathan Peavy noch einen neuen Spieler für die Offensive. "Diese Nachricht trifft Nathan und uns kurz vor Saisonbeginn sehr hart", sagte Albas Sportdirektor Mithat Demirel, nachdem er vom Kreuzbandriss bei Peavy erfahren hatte.

"Aufgrund der Schwere der Verletzung müssen wir aber davon ausgehen, dass er bis zum Ende dieser Saison ausfällt. Demzufolge werden wir uns um Ersatz bemühen."

Der US-Forward hatte die schwere Verletzung im rechten Knie sowie einen Impressionsbruch des Oberschenkelknochens am Sonntag bei einem Vorbereitungsspiel bei Cimberio Varese erlitten.

Der BBL-Spielplan in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung