Knorpelschaden im rechten Knie

Ulm sucht Ersatz für Tommy Mason-Griffin

SID
Mittwoch, 29.08.2012 | 16:42 Uhr
Tommy Mason-Griffin fällt wegen eines Knorpelschadens im Knie die komplette Saison aus
© Getty
Advertisement
NBA
Warriors @ Mavericks
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Neptunas
Basketball Champions League
Bonn -
Nymburk
NBA
Knicks @ Celtics
Basketball Champions League
Olimpija -
Bayreuth
Basketball Champions League
Oldenburg -
Karsiyaka
NBA
Pacers @ Thunder
NBA
Celtics @ Bucks
NBA
Thunder @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ Pelicans
BSL
Galatasaray -
Fenerbahce
ACB
Valencia -
Gran Canaria
NBA
Spurs @ Pacers
NBA
Spurs @ Celtics
Basketball Champions League
Aris -
Bonn
NBA
Thunder @ Bucks
Basketball Champions League
Ventspils -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Banvit -
Bayreuth
Basketball Champions League
EWE Baskets -
Murcia
NBA
Bulls @ Heat
NBA
Warriors @ Spurs
NBA
Cavaliers @ Wizards
ACB
Malaga -
Saski-Baskonia

Baskteball-Vizemeister Ratiopharm Ulm muss sich rund einen Monat vor Beginn der neuen Liga-Saison nach einem Ersatz für den verletzten Guard Tommy Mason-Griffin umschauen.

Der 22-Jährige muss wegen eines Knorpelschadens im rechten Knie operiert werden und fällt für die komplette Saison aus. "Eine Alternative zu finden, wird unheimlich schwer, da Tommy sehr schwer zu ersetzen ist", sagte Trainer Thorsten Leibenath.

Die Verletztenlage wird durch die Hiobsbotschaft in Ulm nicht unbedingt entspannter. In Sebastian Betz (Reizung am Handgelenk), Andreas Wenzl und Femi Oladipo (beide Knieproblem) fehlen derzeit drei weitere Spieler: "Wir gehen auf dem Zahnfleisch", sagte Leibenath.

Der Spielplan der BBL

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung