Polens Basketballer feiern Auftaktsieg

SID
Samstag, 11.08.2012 | 17:24 Uhr
Marcin Gortat (r.) hat es auf das Spielgerät von Sinan Gueler abgesehen
© Getty
Advertisement
Basketball Champions League
Live
Yenisey -
Oldenburg
Basketball Champions League
PAOK -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Bayreuth -
Rosa Radom
NBA
Thunder @ Pacers
NBA
Lakers @ Cavaliers
NBA
Spurs @ Rockets
BSL
Besiktas -
Galatasaray
NBA
Jazz @ Cavaliers
Liga ACB
Barcelona -
Gran Canaria
Liga ACB
Obradoiro -
Real Madrid
NBA
Kings @ Raptors
NBA
Warriors @ Lakers
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Teneriffa
Basketball Champions League
Bonn -
Zielona Gora
NBA
Cavaliers @ Bucks
Basketball Champions League
Oldenburg -
Sassari
Basketball Champions League
Straßburg -
Bayreuth
NBA
Lakers @ Rockets
NBA
Celtics @ Knicks
NBA
Lakers @ Warriors
BSL
Darüssafaka -
Trabzonspor
Liga ACB
Fuenlabrada -
Teneriffa
NBA
Mavericks @ Hawks
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NBA
Wizards @ Celtics

Die polnische Basketball-Nationalmannschaft hat das Eröffnungsspiel des Supercups für sich entschieden.

Die Mannschaft um NBA-Profi Marcin Gortat setzte sich in Bamberg im ersten Halbfinale am Samstagnachmittag mit 95:69 (57:40) gegen die Türkei durch und trifft am Sonntag entweder auf Gastgeber Deutschland oder Finnland, die sich am Abend gegenüberstanden (18 Uhr).

Bester Werfer der Polen war Gortat mit 23 Punkten, für die Türkei traf Semih Erden (13) am häufigsten.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung