Power Forward kommt von UC Piacenza aus Italien

Baskets Würzburg verpflichten Dwayne Anderson

SID
Mittwoch, 25.07.2012 | 15:17 Uhr
Dwayne Anderson (am Ball) kehrt nach einem Jahr in Italien zurück in die Bundesliga
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
NBA
Fr01:00
NBA Draft 2017
FIBA U19 World Cup
Sa15:15
Argentinien -
Frankreich
FIBA U19 World Cup
Sa17:30
Iran -
USA
FIBA U19 World Cup
Sa17:45
Deutschland -
Litauen
FIBA U19 World Cup
So15:30
Frankreich -
Neuseeland
FIBA U19 World Cup
So16:00
Spanien -
Kanada
FIBA U19 World Cup
So17:45
Puerto Rico -
Deutschland
FIBA U19 World Cup
Di13:45
Spanien -
Mali
FIBA U19 World Cup
Di16:00
Italien -
USA

Bundesligist Baskets Würzburg hat den 26 Jahre alten Power Forward Dwayne Anderson verpflichtet. Der Amerikaner erhält einen Einjahresvertrag, wie der Verein am Mittwoch mitteilte.

Anderson kehrt damit nach einem Jahr beim italienischen Verein UC Piacenza zurück in die Bundesliga. Er hatte bereits von 2009 bis 2011 für die BG Göttingen gespielt.

"Dwayne war vor seinem Wechsel nach Italien zwei Jahre lang einer der besten Power Forwards in der BBL und wird uns sicher weiterhelfen", sagte Baskets-Headcoach Marcel Schröder. In der vergangenen Saison war Anderson in der italienischen "Lega Due" mit durchschnittlich 15,4 Punkten zweitbester Scorer und der mit Abstand beste Rebounder (8,2 pro Spiel) seiner Mannschaft.

Der erste Spieltag der Bundesliga-Saison 2012/2013

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung