Basketball

Deutsche unterliegen im All-Star-Game

SID
Heiko Schaffartzik (l.) hat gegen Rickey Paulding das Nachsehen
© spox

Trotz einer starken ersten Hälfte hat das "Team National" der Basketball-Bundesliga das All-Star-Spiel am Samstag in Ludwigsburg verloren.

Bei der 25. Auflage des Kräftemessens zwischen den besten deutschen und besten ausländischen Spielern der BBL unterlagen die deutschen Korbjäger 84:89 (46:39).

Erfolgreichster Werfer aufseiten der deutschen Auswahl war Nationalspieler Heiko Schaffartzik (Alba Berlin) mit 15 Punkten, beim Team International zeigte sich John Bryant (Ulm) mit 23 am treffsichersten.

Bryant, dem darüber hinaus neun Rebounds gelangen, wählten die Zuschauer auch zum besten Spieler des Abends.

Die BBL-Saison im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung