Vertragsauflösung in beiderseitigem Einvernehmen

Brown verlässt Würzburg

SID
Samstag, 19.11.2011 | 15:04 Uhr
Gilbert Brown und die s.Oliver Baskets Würzburg gehen zukünftig getrennte Wege
© Getty
Advertisement
NBA
Bulls @ Warriors
NBA
Pelicans @ Warriors
NBA
Suns @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ 76ers
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NBA
Timberwolves @ Thunder
NBA
Clippers @ Mavericks
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
BSL
Besiktas -
Anadolu Efes
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NBA
Warriors @ Pelicans
Basketball Champions League
Hapoel Holon -
EWE Baskets
Basketball Champions League
Orlandina -
Ludwigsburg
NBA
Wizards @ Trail Blazers
Basketball Champions League
medi Bayreuth -
AEK Athen
Basketball Champions League
Sidigas Avellino -
Baskets Bonn
NBA
Warriors @ Hornets

Die s.Oliver Baskets Würzburg aus der Basketball-Bundesliga und Gilbert Brown gehen getrennte Wege.

Der Vertrag des 24-jährigen Amerikaners wurde in beiderseitigem Einvernehmen aufgelöst. Brown hat in den ersten acht Saisonspielen durchschnittlich 4,3 Punkte und 1,8 Rebounds für den Aufsteiger verbucht. Ein Nachfolger wird bereits gesucht.

Die BBL im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung