BBL-Spielplan für die kommende Saison

Aufsteiger Bayern zum Auftakt in Bonn

SID
Montag, 02.05.2011 | 16:39 Uhr
Bastian Doreth und der FC Bayern starten mit einem Duell mit Bonn in die kommende BBL-Saison
© Getty
Advertisement
Basketball Champions League
Zielona Gora -
Bonn
Basketball Champions League
Teneriffa -
Ludwigsburg
NBA
Celtics @ Cavaliers
NBA
Rockets @ Warriors
Basketball Champions League
Bayreuth -
Straßburg
Basketball Champions League
Sassari -
Oldenburg
NBA
Timberwolves @ Spurs
NBA
Knicks @ Thunder
NBA
Cavaliers @ Bucks
NBA
Warriors @ Grizzlies
BSL
Fenerbahce -
Gaziantep
ACB
Real Madrid -
Malaga
NBA
Hawks @ Nets
NBA
Warriors @ Mavericks
Basketball Champions League
Riesen Ludwigsburg -
Neptunas
Basketball Champions League
Bonn -
Nymburk
NBA
Knicks @ Celtics
Basketball Champions League
Petrol Olimpija -
Medi Bayreuth
Basketball Champions League
EWE Baskets -
Karsiyaka
NBA
Pacers @ Thunder
NBA
Celtics @ Bucks
NBA
Thunder @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ Pelicans
BSL
Galatasaray -
Fenerbahce
ACB
Valencia -
Gran Canaria
NBA
Spurs @ Pacers
NBA
Spurs @ Celtics

Aufsteiger Bayern München startet mit einem Auswärtsspiel bei den Telekom Baskets Bonn in die neue BBL-Saison. Der erste Spieltag geht am 3. Oktober über die Bühne.

Aufsteiger Bayern München startet mit einem Auswärtsspiel bei den Telekom Baskets Bonn in die neue Saison der Basketball Bundesliga (BBL). Das geht aus dem Spielplan hervor, der am Montag veröffentlicht wurde. Der erste Spieltag geht am 3. Oktober über die Bühne, das Ende der Vorrunde ist für den 28. April 2012 angesetzt.

Die Playoffs der 46. Bundesliga-Spielzeit beginnen am 5./6. Mai 2012. Das letzte Saisonspiel steigt am 17. Juni, sollte sich die Finalserie über fünf Spiele erstrecken.

Allstar-Game am 21. Januar

Der traditionelle BBL Champions Cup zwischen Meister und Pokalsieger findet am 1. Oktober 2011 statt. Das Allstar-Game wurde am 21. Januar 2012 angesetzt, das Top-Four-Turnier um den BBL-Pokal ist für den 24./25. März vorgesehen.

Bei der Erstellung des Spielplans hat die BBL erstmals eine kostspielige neue Software benutzt, die unter Berücksichtigung zahlreicher Aspekte Paarungen ermittelt.

Dabei werden nicht nur Hallenverfügbarkeiten berücksichtigt, auch die Verteilung der für die Live-Ausstrahlung im Fernsehen interessanten Begegnungen auf verschiedene Spieltage wurde in die Planung miteinbezogen. Außerdem gibt es am 2. Januar 2012 erstmals einen Derby-Spieltag.

Basketball auf SPOX

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung