US-Amerikaner kommt aus Finnland

Bremerhaven verpflichtet John Allen

SID
Montag, 03.01.2011 | 17:21 Uhr
Der Ex-Braunschweiger John Allen (l.) spielte 2005 für das Summer-League-Team der Detroit Pistons
© Getty
Advertisement
Basketball Champions League
Live
Bayreuth -
Straßburg
Basketball Champions League
Live
Sassari -
Oldenburg
NBA
Timberwolves @ Spurs
NBA
Knicks @ Thunder
NBA
Cavaliers @ Bucks
NBA
Warriors @ Grizzlies
BSL
Fenerbahce -
Gaziantep
ACB
Real Madrid -
Malaga
NBA
Hawks @ Nets
NBA
Warriors @ Mavericks
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Neptunas
Basketball Champions League
Bonn -
Nymburk
NBA
Knicks @ Celtics
Basketball Champions League
Olimpija -
Bayreuth
Basketball Champions League
Oldenburg -
Karsiyaka
NBA
Pacers @ Thunder
NBA
Celtics @ Bucks
NBA
Thunder @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ Pelicans
BSL
Galatasaray -
Fenerbahce
ACB
Valencia -
Gran Canaria
NBA
Spurs @ Pacers
NBA
Spurs @ Celtics
Basketball Champions League
Aris -
Bonn

Bundesligist Eisbären Bremerhaven hat den Amerikaner John Allen verpflichtet. Der 28 Jahre alte Flügelspieler kommt vom finnischen Klub Karhu Kauhajoki an die Nordsee.

Eisbären Bremerhaven hat den US-Amerikaner John Allen verpflichtet. Der 28 Jahre alte Flügelspieler wechselt vom finnischen Klub Karhu Kauhajoki an die Nordsee. Allen war bereits in den Spielzeiten 2007/08 sowie 2009/10 in der BBL aktiv und war Leistungsträger bei den Phantoms Braunschweig.

"Ich wollte unbedingt zurück nach Deutschland. Daher bin ich den Eisbären sehr dankbar, dass sie mir die Chance geben, wieder in der Beko BBL zu spielen", sagte Allen, der am kommenden Sonntag beim Auswärtsspiel in Düsseldorf sein Debüt für Bremerhaven geben soll.

Cornelius Adler verlässt die BG Göttingen

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung